Alle brauchen Grenzen – auch Syrien

Seit 1989 werden Schritt für Schritt die kulturellen und religiösen Strukturen der alten Welt vor 1900 wieder hergestellt. Gegen den erbitterten Widerstand der Multikulturalisten. Die Zeit, wo man nach dem Ersten Weltkrieg Grenzen am grünen Tisch mit dem Lineal zog, weiterlesen

Deutschland und Amerika im Handelskrieg?

Noch zur Regierungszeit von Präsident Obama wurde ein hoher VW-Manager – oder soll man in diesem Staatskonzern von einem Würdenträger sprechen? –  in den Vereinigten Staaten verhaftet. Offensichtlich besteht ein Zusammenhang mit den zu niedrigen Grenzwerten für verschiedene Luftbestandteile, an weiterlesen

Xi Jinping, Merkel und die Deutsch – Chinesische Freundschaft

Wir sind schon wieder Zeitgenossen einer Bruchstelle der Geschichte. Die zweite Hälfte des 20. Jh. war eine beispiellose Konfrontation zwischen zwei hochgerüsteten Mächten. Den Vereinigten Staaten und Rußland. Um diese beiden Riesen herum gab es nur politische und militärische Zwerge. weiterlesen

Die Klimaretter haben in Mathe gepennt

Die Lügenmedien hatten den „Parteiauftrag“, uns den Netzausbau – die neuen Hochspannungs-Stromleitungen quer durch Deutschland – irgendwie zu begründen. Weil sie Hofberichterstatter sind. Ein Argument war, daß der Wind in Deutschland unterschiedlich verteilt ist, und daß man einen Überschuß von weiterlesen

„Keine Ahnung“ ist die Voraussetzung

Heute werfen wir mal einen Blick auf die Volksnähe und Qualifikation unseres Bundeskabinetts. Insbesondere interessiert uns, welche beruflichen Stationen die Minister außerhalb des politischen Apparats durchlaufen haben. Wenn wir die Ministerin für Bildung und Forschung Johanna Wanka nicht hätten, sähe weiterlesen

Frontex muß Boat People aus Hollywood retten

Das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten haben nach dem Brexit und der Präsidentenwahl die Gelegenheit ihre Wirtschaftsstruktur etwas in Ordnung zu bringen. Im Gegensatz zu Deutschland und vielen anderen Staaten war die Industrie in Großbritannien zu einem Mikroorganismus geschrumpft. weiterlesen

Diplomatie ist nicht das Fach von Martin Schulz

Martin Schulz soll nun der Kanzlerkandidat einer zurückhaltend ausgedrückt undiplomatischen Pöblerpartei werden, die ihr nicht genehme Länder und deren Politiker in den Jahren nach 2000 immer wieder scharf anging. Wer erinnert sich nicht an die Kavallerie gegen die friedliche Schweiz, weiterlesen

Alle Wünsche werden in Erfüllung gehen

Wir leben in einer verrückten Welt. Madonna hat die Revolution ausgerufen. Lenin befahl seinerzeit 1917 zuerst die Telegrafenstationen und Bahnhöfe zu besetzen. Heute sind Schönheitskliniken und Beautyfarmen die strategischen Punkte, die gegen den Donald zuerst gesichert werden müssen. Genauso clownesc weiterlesen