Ist der Euro schon Schwundgeld?

Überall wo man hinschaut entstehen neue Eigenheime, man bekommt nur mit guten Beziehungen einen Handwerker und der Aktienmarkt boomt. Die Wirtschaft brummt. Man fragt sich warum? Ist es die Regierungskunst der Groko gewesen? Mir fällt zwar nicht spontan ein, wer weiterlesen

Mit Stufentarif kein Mittelstandsbauch

Einige Politiker fordern seit Jahren erfolglos die Glättung des „Mittelstandsbauchs“ des Einkommenssteuertarifs. Besonders vor jeder Bundestagswahl war das ein Thema, nach den Wahlen komischerweise selten oder nie. Der Mittelstandsbauch entsteht, weil der progressive Steuertarif zwischen 14 und 42 Prozent nicht weiterlesen

NSDAP-freie Redaktion gesucht

Hadmut Danisch fragte auf seine erfrischende Art am 24.9.2017 trotz nachtschlafender Zeit um 23:57 auf seinem Blog: „Erste NSDAP-freie Partei im Bundestag? Hahaha!   Ein Leser hat sich auch die Fernsehdiskussionen und deren Gehacke angesehen und weist mich auf ein weiterlesen

Präsident Donald J. Trumps Steuerplan

„Wenn wir unseren Wohlstand erneuern wollen, unsere Chancen und unsere wirtschaftliche Dominanz wiederherstellenwollen – was wir tun sollten – dann brauchen wir eine Steuerreform, die  wachstums-, Job-, Arbeiter-, familienfreundlich ist und ja, pro-amerikanisch.“ So Präsident Trump. Ein amerikanischer erster Entwurf weiterlesen

Der Sonderfall Norwegen

Nun wird in den Berliner Koalitionsverhandlungen der Streit um den Verbrennungsmotor und die straffen Einführungstermine des Elektroautos eskalieren, um dann in einem faulen Formelkompromiß abgewürgt oder im seichten See des Vergessens ersäuft zu werden. Oder die Verhandlungen scheitern dran. Bereits weiterlesen

Was die „Liberalen“ und die NSDAP verbindet

Nein, ich meine nicht die liberalen Warmduscher von der FDP. Die haben mit der NSDAP wirklich wenig bis nichts zu tun. Das muß man ihnen lassen. Heute werden die von Staatsknete lebenden Bionadebürger oft als „Liberale“ etikettiert. Sven Felix Kellerhoff weiterlesen

Die Jagd auf Merkel ist eröffnet

Die Unterdrückten und Beleidigten dieser Republik müssen laut schreien, um gehört zu werden. Die Mächtigen reden sehr leise. Sie können es sich leisten. Zu diesem who is who der Macht in Deutschland gehört Mathias Döpfner, Vorstandsvorsitzender der Axel Springer SE. weiterlesen

Das blaue Wunder

Einige Meinungsforscher hatten es die letzten Tage schon geahnt, daß die AfD durchstarten wird. Viele Gespräche, die ich mit Wählern in über zwanzig Dörfern geführt habe, wiesen in die gleiche Richtung. Die meisten Klagen richteten sich gegen die Nichtberichterstattung der weiterlesen