Schlag nach bei Bismarck

Reichskanzler von Bismarck sagte am 6. Februar 1888 im Reichstag: „Jedes Land ist auf die Dauer doch für die Fenster, die seine Presse einschlägt, irgend einmal verantwortlich; die Rechnung wird an irgend einem Tage präsentiert in der Verstimmung des anderen weiterlesen

Die „Modernisierung“ der Groko-Parteien

Bei Tichy war vor wenigen Tagen eine Grafik zu finden, die die altersbedingten Parteipräferenzen zeigte. CDU und SPD leiden an Überalterung ihrer Anhänger, bei jeder Wahl sind seit dem letzten Mal fast zwei Millionen Anhänger gestorben, ohne daß eine adäquate weiterlesen

Salvini und die Maio auf Augenhöhe

Gestern berichtete die WELT noch über die Einmannshow von Matteo Salvini in Rom: „Es scheint, als habe Italiens Innenminister mit der Flüchtlingsfrage die Regierung übernommen. Wo sind die Vertreter der Fünf Sterne?“ Aber die Druckerschwärze der Lügenpresse war noch nicht weiterlesen

Das letzte Hemd hat keine Taschen

Jahrelang war das Vermögen und das Einkommen für unsere Bürger kein Thema mehr. Angesichts der moslemischen Einwanderung waren viele Bekannte mehr um das nackte Überleben besorgt, als um den schnöden Mammon. In letzter Zeit interessieren sich einige Bekannte wieder für weiterlesen

Aufbrezelt is!

Früher heirateten Fürsten nach dynastischen Interessen. Töchter wurden zwecks Schmiedung von Bündnissen in mächtige Reiche verheiratet. Nicht immer gab es ein happy end. Marie Antoinette endete beispielsweise unter der Guillotine. Christian Lindner verbandelt sich immer nach medienpolitischen Interessen. Seine Ex weiterlesen

Herrschaft bricht erst zusammen, wenn alle Mitläufer tot sind

Die Tante aus Mönchengladbach hatte meiner Freundin und mir 1982 zum Abschied ihres Trips hinter den Eisernen Vorhang eine Flasche Asti Spumante aus dem Intershop geschenkt. Die Flasche bekam einen Platz unter den Vorräten, und es wurde beschlossen, mit der weiterlesen

Fernsehzwang, Dämmzwang, Zunftzwang

Zwangswirtschaft, Rauchverbot, Glühlampenverbot, Abgaswahnsinn. Sowas nennt sich heutzutage liberal. Für mich sind das Auswüchse eines grünen Terrorregimes. Heute ein paar Einwände zur geplanten Einschränkung der Gewerbefreiheit. Die Baupreise in einigen Gewerken sind im letzten Jahr bis 50 % gestiegen. Insbesondere weiterlesen

Wir müssen entschiedener werden

Das hat er nun davon. Jetzt fordert Ösil seinen Rücktritt. Der Fußballfunktionär Grindel hat in der Causa Ösil keine klare Kante gezeigt. Er hat die Weiterbeschäftigung des ehemaligen Topfußballers in „der Mannschaft“ zugelassen, obwohl er bekanntermaßen die Nationalhymne nicht singt, weiterlesen

Gute Mädchen kommen in den Himmel, dumme in den Bundestag…

Die Bundesregierung setzt auf künstliche Intelligenz. Natürliche hat sie ja nicht. Da kommt natürlich auch die Frage auf, was die gestiegene Frauenquote in Berlin gehirnimäßig gebracht hat. Merkel, VdL, Hajali, Schulze, Nahles, Kreischberger, Küstenbarbie, Grütters, Will, Roth, Giffey, Reschke, KühnaXT, weiterlesen