Asylpolitik belastet das Sozialsystem

Jetzt sind Zahlen zur Langzeitarbeitslosigkeit ans Licht der Öffentlichkeit gekommen. Die FAZ hat sie veröffentlicht. Die Zahl der Langzeitleistungsbezieher ausländischer Herkunft habe sich bis Oktober 2018 um 44 Prozent auf 930.000 erhöht. Darin sind nicht die Moslems mit deutschem Paß weiterlesen

Der Wirt am Domplatz schmiedet keine Pizza

Anonymus.ru hat folgenden Eintrag ins Netz gestellt, zu dem ich eine wichtige Ergänzung posten möchte. Weil ein Afghane von seinem deutschen Kollegen darüber informiert worden war, dass muslimische Gebete im Unternehmen nicht zur Arbeitszeit zählen, rastete der Islamist völlig aus weiterlesen

Der Letzte macht das Licht aus

Als ich im Vorschulalter war, fehlten alle paar Wochen irgendwelche Nachbarn. „Die sind abgehauen“, wurde den Kindern unter dem Siegel der Verschwiegenheit erklärt. Eines Sonntags wurde die Grenze dichtgemacht und es mußten erst mal alle daheim bleiben. Nur Rentner durften weiterlesen

Mehr als eine Armlänge Abstand

Vor hundert Jahren wurden lange Unterhosen als Liebestöter bezeichnet. Heute wollen wir eine junge Dame begleiten, die ein Gewand sucht, welches Vergewaltiger wirksam abschreckt. Kein Tarrahusch, kein Antanzen, kein Raubüberfall mehr. Die Fransen-Camouflage ist vierteilig, burkaähnlich und kann nicht nur weiterlesen

AKKs Behindertenwerkstatt

Als Werkstattgespräch hatte die CDU-Vorsitzende AKK ihre parteiinterne Diskussionsrunde etikettiert. Nun, aus einer Werkstatt kommt immer was raus: Ein Werkstück oder ganze Serien von Produkten. In AKKs Fakewerkstatt wurden jedoch nur Gespräche geführt. Darüber wie man die Produkte Asyl, Integration weiterlesen

Jetzt kommt das Messern bei den Grünen an

Die Rudelmedien berichteten über einen schwerverletzten 22jährigen, dem zur Stoßzeit in einem IKEA-Markt ein Messer in den Rücken gestoßen worden war. Es ist nicht der erste Vorfall bei dieser Möbelmarktkette, letztes Jahr waren eine Schwedin und ihr Kind geköpft worden. weiterlesen

Péter Szijjártó: Wir werben für Null-Toleranz der Migration gegenüber

Ich habe als Beitragsbild drei Porträts von ungarischen Schlitzohren auf einem Poster ausgewählt. Der rechte ist zum Beispiel Rákóczi Ferenc. Er war Gespan des oberungarischen Komitats Sáros und Anführer des nach ihm benannten Aufstandes gegen Habsburg. Vielleicht das historische Vorbild weiterlesen