Der Tanztaumel als Vorläufer des Klimataumels

Die Greta-Hüpfdemos wurden bereits mit den Kinderkreuzzügen, mit Hitlerjugend und BDM, sogar mit den Thälmannpionieren und der FDJ verglichen. Denken fängt eben immer mit Vergleichen an. Ich finde die größte Übereinstimmung mit den „kein-Blut-für-Öl-Demos“ 1991. Dieses perfekte Zusammenspiel zwischen Medien weiterlesen

Dreiste Klimapropaganda der Lügenmedien

Vor wenigen Tagen trötete der Deutsche Wetterdienst durch alle Mainstreammedien: „Nach Einschätzung des Deutschen Wetterdienstes (DWD) steuert ganz Deutschland auf einen weiteren Dürresommer zu.“ Ein Waldbrand im Thüringer Wald wurde zur Klimakatastrophe aufgeblasen. In Thüringen und Sachsen würde die Dürre weiterlesen

Was wollen die Gelben Westen? Eine Stichprobe

Die Staatsmacht ist hochnervös. Eine neue überaus unabhängige und unberechenbare Basisbewegung etabliert sich gerade in Deutschland. Langsam, aber sicher. In Aachen haben etwa 400 Gelbwesten die unerwünschte Anwesenheit von Dr. Merkel mit einem Pfeifkonzert und Haut-ab-Rufen wirksam gestört. Denn nichts weiterlesen

Vom Tellerwäscher zur Leiche

Früher gab es Leute, die wurden in Amerika vom Tellerwäscher zum Millionär. Heute sind diese Karrierechancen von Frau Dr. Merkel und der Stasi verbaut worden. Was wurde im Frühjahr 2015 im zwangsfinanzierten Staatsfernsehen für ein tam-tam mit syrischen Ärzten veranstaltet! weiterlesen

Wo waren die Grünen, als die Diktatur in Thüringen beendet wurde?

Der grüne Spitzenkasper Habeck hat für die kommende Landtagswahl im Herbst die Befreiung Thüringens aus einer finsteren Diktatur gefordert. Dabei hat er übersehen, daß die Grünen in Thüringen mitregieren und zwei Totalausfälle in der Landesregierung stellen. Aber vor allem eine weiterlesen

Wenns ums Geld geht ist Ramelow hellwach

Erst jetzt wurde öffentlich bekannt, wie lange die Polizei braucht, um in einem Notfall nicht helfen zu können. In Meinigen war ein Eingeborener von einem Merkelgast als „schwul“ beleidigt worden. Darauf hin kam es zu einem Wortgefecht, und der angeblich weiterlesen

Viele Fragezeichen über der Hitlerwallfahrt

2015 sollen vier AfD-Anhänger und/oder –Mitglieder zu einer Hitlerwallfahrt nach Oberbayern und Österreich aufgebrochen sein. An verschiedene Schauplätze, wo der größte Führer und Feldherr aller Zeiten sich aufgehalten hatte. Von der Alternativen Mitte gelieferte Fotos würden das belegen, so die weiterlesen

Sprengstoff und Rauschgift in der Thüringer Villa Kunterbunt

Offensichtlich hatte Thüringens kunterbunte Landesregierung (dunkelrot, grün und rot) einen Demokratiepreis an eine Sprengstoff-Fachkraft verliehen. Peinlich. Nein, dieser Eintrag ist nicht „fremdenfeindlich“, es handelte sich bei den Bombenbauern um keine syrischen „Ärtze und Ingenieure“, sondern um zivilcouragierte Spezialisten für sog. weiterlesen

Sie haben uns ein Denkmal gebaut

Björn Höcke hat heute allen Freunden ein Video aufs Telefon gesendet. Als Reaktion auf ein Denkmal neben seinem Haus. Ein Künstler vom Zentrum für Schönheit, also eine Art Schönheitschirurg hatte ihm gerade erhöhte mediale Aufmerksamkeit beschert. Der politischen Konkurrenz in weiterlesen