Merkel Seit an Seit mit den Moslembrüdern

Derzeit wird im politischen Berlin um ein militärisches Engagement in Syrien gestritten. Die Kanzlerin ist wie gewohnt bei den Kriegstreibern. Sie zündelt ja auch in Afghanistan und Mali. Und die SPD steht auf der Bremse. Das erste Mal seit Jahren, weiterlesen

Buchempfehlung: 2077

Der Sozialdemokrat Thilo Sarrazin hat gerade die Gefährlichkeit der Gewaltideologie Islam in einem neuen Buch beschrieben. Als Pendant dazu hat der Blackbox Verlag das Buch „2077 Europa nach der zweiten Völkerwanderung“ von Martin Dobry herausgegeben. ISBN 978-3-00-060138-5 Der Autor behandelt weiterlesen

Aus der neueren Arbeitsgerichtsbarkeit

Viele schwarze, grüne und rote Berliner Kuffar (Kaffern = Ungläubige) wissen überhaupt nicht, was in der islamischen Rechtswissenschaft so los ist. Man sollte gelegentlich auf der Webseite „Islamfatwa“ die neueren Tendenzen studieren. Ich habe heute mal drei aktuelle Urteile aus weiterlesen

Wir müssen entschiedener werden

Das hat er nun davon. Jetzt fordert Ösil seinen Rücktritt. Der Fußballfunktionär Grindel hat in der Causa Ösil keine klare Kante gezeigt. Er hat die Weiterbeschäftigung des ehemaligen Topfußballers in „der Mannschaft“ zugelassen, obwohl er bekanntermaßen die Nationalhymne nicht singt, weiterlesen

Präsident Macron und die Schwarze Witwe

Die Schwarze Witwe ist eine Spinne, die die männlichen Artgenossen verspeist. Bisher waren in Deutschland auffallend viele männliche Politiker betroffen. Helmut Kohl, Friedrich Merz, Peer Steinbrück, Laurenz Meyer, Guido Westerwelle, Christian Wulff, Karl-Theodor zu Guttenberg, Roland Koch, Edmund Stoiber, Sigmar weiterlesen

Die dreiste Lügenkanzlerin im Faktencheck

Frau Dr. Merkel hat den Libanon besucht und dort auch verschiedene Erklärungen abgegeben. Die WELT berichtetete: Ansonsten betonte sie, dass deutsche Wirtschaftsunternehmen nun, nach dem Besuch ihrer Delegation, „konkrete Pläne“ für Investitionen im Libanon hätten. Das multikonfessionelle Land am Mittelmeer weiterlesen

Der Orient ist kein Streichelzoo

Vor einigen Tagen brachte die WELT einen Bericht über das Leid der Berliner Lehrerinnen: „Kinder aus Clan-Familien. Treten Sie da mal als Frau auf“. Die Springer-Angestellte (oder ist es noch eine unerfahrene Praktikantin?) Cornelia Hendrich hatte Heidrun Quandt, Chefin eines weiterlesen