AfD wird immer beliebter – sogar im Bundestag

Am 29. November hatte die AfD-Kandidatin für das Bundestagspräsidium Mariana Iris Harder-Kühnel 223 Ja-Stimmen von 654 Anwesenden erzielt. Das waren immerhin 34,1 %. Heute ist die heiße Kartoffel der Wahl zum Präsidium schon das zweite Mal angefaßt worden. Frau Harder-Kühnel weiterlesen

Selbstmord aus Angst vor dem Tod

Die CDU-Delegierten befanden sich heute wie Odysseus zwischen den Ungeheuern Skylla und Charybdis, hatten also keine einfache Entscheidung zu treffen. Zur Wahl stand entweder eine CDU links der Mitte, die solange den Kanzler stellen kann, wie sie die stärkste Partei weiterlesen

Die Fortschrittlichkeit von Berlin

Der Lehrer Andreas Gonschior aus Hildesheim hat in mühevoller Kleinarbeit eine Datenbank mit Daten und Wahlergebnissen der Weimarer Republik zusammengetragen. Ein Born der Erkenntnis, denn solche Daten sind nun einmal kein Gelaber sondern primäre Quellen der Geschichtsforschung. Da kann man weiterlesen

Die sicheren Verhinderungsländer

Angeblich wollen CDU, CSU, FDP und AfD die Berber- und Araberstaaten Algerien, Marokko und Tunesien zu sicheren Herkunftsländern erklären, um Kriminelle leichter abschieben zu können. Leider herrscht Uneinigkeit unter den Parteien. Die FDP-Fraktion ist am Donnerstag, 18. Oktober 2018, im weiterlesen

10 Prüfsteine für die CDU-Erneuerung

Morgen wird der neue Parteivorsitzende der CDU gekürt. Drei Kandidaten durften sich der Parteibasis vorstellen und haben zu wichtigen Fragen, die die Bürger interessieren, die aber nur in alternativen Medien diskutiert werden, sehr wenig oder nichts ausgesagt. 10 Gretchenfragen an weiterlesen

Das Freundschaftsband zwischen Linken und Bundeskanzleramt

Der Leiter der Stasi-Gedenkstätte Knabe hatte sich, nachdem er von der Berliner Mafia unter fadenscheinigen Gründen entfernt worden war, am Freitag zurück auf seinen Arbeitsplatz geklagt. Der Stiftungsrat der Gedenkstätte, unter anderem mit Berlins sogenanntem „Kultursenator“ Klaus Lederer (Linke) und weiterlesen

Ersguterjunge hat den Paten gewechselt

Bushido hat schon vor einiger Zeit ein autobiografisches, nur mäßig verschlüsseltes Video ins Netz gestellt, nachdem er sich mit seinem langjährigen Schutzherrn Arafat Abu Chaker im Märzen verkracht hatte. Arafat hatte ihm mal wie auch immer geholfen aus einem ungünstigen weiterlesen

Die Petition, Laptop und Ledermantel

Seit vorgestern ist die Petition gegen den Migrationspakt auf der Bundestagswebseite am Start. Ich selbst hatte große Probleme zu unterzeichnen, weil der Compi ewig genudelt hat, bis sich die entsprechenden Seiten der Petition und der Registrierung geöffnet haben. Zwischendurch war weiterlesen

Faktencheck zur Novemberrevolution 1918

Vor hundert Jahren brach die Novemberrevolution aus. Sie wird in populären Darstellungen auf die Ausrufung der Republik durch den Sozialdemokraten Scheidemann, die Niederschlagung des kommunistischen Putsches durch Gustav Noske, die Erreichung des Achtstundentags und des Frauenwahlrechts reduziert. Sie war aber weiterlesen