Bolsonaro schließt amerikanischen Stützpunkt in Brasilien nicht aus

Der neu ernannte brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat am Donnerstag in einem Fernsehinterview die Möglichkeit nicht ausgeschlossen, dass sein Land einen amerikanischen Militärstützpunkt beherbergen könnte. In einem Interview mit dem SBT-Fernsehsender über die Frage, ob er US-Militärpräsenz in seinem Land weiterlesen

Die Zustimmung zum Migrationspakt bröckelt

Ein weiteres Land ist aus dem globalen Migrationspakt ausgeschieden. Das Parlament des Fürstentums Liechtenstein hat abgelehnt. Brasilien wird wohl in einigen Tagen folgen. Zur Amtseinführung des neuen Präsidenten war auch Victor Orbán angereist. Der neue Präsident hat sich vorgenommen, den weiterlesen

Gastbeitrag: Rosenkrieg Dezember ’18 Update „Drain the Clinton swamp“ vs. „Impeach Trump“

Während in D die Auguren Zaubersprüche über der kleinen Annegret murmeln und unsere geliebte Führerin in Marrakesch ihre Wange zum Bruderkusse den gespitzten Lippen der Diktatoren dieser Welt darreicht, geht der Rosenkrieg in den USA seinem Höhepunkt und hoffentlich baldigem weiterlesen

Weltgemeinschaft kommt von Gemeinheit

In der Russenzeit mußte man in der Gesellschaft für Deutsch-Sowjetische Freundschaft, der Freien Deutschen Jugend und dem Freien Deutschen Gewerkschaftsbund unbedingt drin sein, wenn man noch irgend etwas wollte. Schon wenn sich etwas „frei“ nannte, oder von Freundschaft die Rede weiterlesen

Macron läßt niemanden in seinen Palast

Heute wieder Bilder aus Paris. Der Sturm auf den Elysee-Palast wird wohl nichts. Die Protestbewegung wird immer uneinheitlicher, die Forderungen klaffen weit auseinander. Nun auch noch Landwirte, Polizisten. Was passiert eigentlich, wenn sich in dieser Situation, wo die Polizei gut weiterlesen

Chuck Norris bei den ungarischen Kopók

Der Kampfsportler und Schauspieler Chuck Norris hat die ungarischen Elitekämpfer besucht. Zusammen mit Victor Orbán, dem Ministerpräsidenten. Es ist ein großes Kompliment, daß der legendäre Schauspieler Ministerpräsident Orbán mit dem amerikanischen Präsidenten verglich, denn Norris ist ein Anhänger von Donald weiterlesen

Wie Polen vor 100 Jahren auferstand

In ein paar Tagen wird es in Warschau wieder richtig krachen. Der hundertste Unabhängigkeitstag wird würdig gefeiert werden. Mit der Nationalhymne, Böllern, bengalischen Feuern und Fahnen. PEGIDA ist Kindergeburtstag dagegen. Die elitären deutschen Mainstreammedienhuren werden vor Wut schnauben und vor weiterlesen

Der kalte Krieg in den Karpaten

Bei vorangegangenen Wahlen in der Ukraine seit dem Zerfall der Sowjetunion zeigte sich ein Bild gegenseitiger Abneigung von Russen und Ukrainern. Viele Anekdoten aus der Sowjetzeit bescheinigen, daß es sich wirklich um alte Erbfeinde handelt, hat Stalin im Holodomor doch weiterlesen