Eine nationale Revolution

„Die Revolution von 1989 war keine liberale Revolution„. Unter diesem Titel postete Thomas Schmid in der WELT einen die Herstellung der deutschen Einheit betreffenden Eintrag. Die 89er Revolution war im Rückblick weder ein sozialistischer noch ein liberaler noch sonst irgendein weiterlesen

Alles wiederholt sich

Das Ende der DDR wurde durch einen sächsisch-thüringischen Aufstand begleitet. Ausgelöst wurde die 89er Revolution natürlich durch außenpolitische Entwicklungen, denen die Ostberliner Genossen nichts entgegenzusetzen hatten. Moskau hat die SED damals fallen lassen wie eine heiße Kartoffel. Aber das innenpolitische weiterlesen