Hartz IV-KdU-Kosten steigen wegen Eindringlingen

KdU, das sagt manchen meiner Leser nichts. Das ist die Bürokraten-Abkürzung für Kosten der Unterkunft und Heizung im Hartz IV-System, denn Harzern werden Unterkunftskosten auf Nachweis und Heizungskosten pauschal von den schaffenden Mitgliedern unserer Gesellschaft erstattet. Der Deutsche Landkreistag hat weiterlesen

Eisenbahner streiken gegen Flüchtlingsgewalt

Il Libero Quotidiano berichtete über zunehmende Ausländergewalt gegen Zugführer: „Am 24. Juli streiken die Angestellten des Eisenbahnunternehmens Trenord von 9 bis 13 Uhr. Die Gewerkschaften begründeten die Abwesenheit von der Arbeit wegen des Angriffs von 10 Flüchtlingen auf den Zugführer weiterlesen

Westpresse zieht Thüringen durch den braunen Kakao

„Mob startet Hetzjagd auf Asylbewerber“ Unter dieser Überschrift berichtete der Focus über einen Discostreit in Sömmerda. „Im thüringischen Sömmerda hat eine Gruppe von 15 Menschen Asylbewerber durch die Stadt gehetzt. Sie griffen die drei Männer mit Schlägen und Tritten an, weiterlesen

Wir brauchen auch die Industrie 0.4

Habe ich mich da verschrieben? Nee, die Überschrift ist Absicht. Denn wenn die Kanzlerin von der Industrie 4.0 schwafelt, um die Leute von den wirklichen Problemen Deutschlands abzulenken, muß man ihr mal klarmachen, daß wir auch die archaische Industrie 0.4 weiterlesen

Alle Plätze schon besetzt

Der Markt für Rauschgift hat seine Grenzen, ebenso gilt das für die Zuhälterei und die Schutzgelderpressung. Alle Kunden von Crystal Meth, Kokain und von käuflicher Liebe werden schon seit geraumer Zeit von erfahrenem Fachpersonal ordentlich bedient. Die guten Plätze für weiterlesen

Die Wahrheit über Ärzte und Ingenieure

Im September 2015 verhieß uns die Lügenpresse einen Ansturm von Ärzten und Ingenieuren aus dem Morgenland, die unsere Rente verdienen würden. Nach fast einem Jahr mal Zeit für eine Nachschau. Michael Wolski hatte ja gerade das Buch „Gebetspausen am Arbeitsplatz weiterlesen

Die Lüge von der Arbeit in der Landwirtschaft

Wir leben im Jahr 1437 des mohammedanischen Kalenders. Es herrscht bei den Moslems Fastenzeit. In Mekka muß man am 21. Juni 2016 vor Sonnenaufgang 4 Uhr und 11 Minuten noch einmal speisen, um dann bis zum Maghreb-Gebet um 19:07 zu weiterlesen

Gehört die Mülltrennung zu Deutschland?

Der Koran gehört nach Meinung von Bundeskanzler Frau Dr. Merkel zu Deutschland. Aber wenn das der Fall ist: darf man den Müll eigentlich trennen? Auf diese Fragestellung kam ich, weil das zwangsfinanzierte Staatsfernsehen über einen Mülltrennungskurs für Araber berichtete. So weiterlesen

Der Mindestlohn – Jetzt ist er eben da!

Ob der Mindestlohn so wie er jetzt gilt, nun angesichts der Asylkrise überwiegend Nutzen oder Schaden stiften wird, lasse ich mal dahingestellt sein.  Einige Wirtschaftsexperten mit und ohne Lehrstuhl wollen nun den Mindestlohn senken, um stark Unqualifizierte einfacher in Lohn weiterlesen

Eisenstangen von der Regierung

Inzwischen treffen die ersten unabhängigen Berichte aus der autonomen Gebirgsrepublik Suhl ein. So wurde das Gebiet der Franken, der Bezirk Suhl, in der Russenzeit genannt. Torsten Kaufmann, der nur 150 m vom Erstaufnahmeheim in Suhl-Friedberg entfernt wohnt, berichtete per Telefon weiterlesen