Schwarzrotgrün statt Schwarzrotgold

Kürzlich vertraute mir ein ehemaliger westdeutscher Polizeipräsident an, daß er sich Sorgen mache würde, was im Westen geschieht, wenn der fest aufgeschweißte Deckel unter Druck vom politisch korrekten Topf fliegt. Ich konnte mir darunter gar nichts vorstellen. Die Hessen, Bayern weiterlesen

Die Zivilgesellschaft als Heilsarmee des „Juste Milieu“

Das „Juste Milieu“, ein alter politischer Kampfbegriff, ist die „richtige Mitte“. Was richtig ist, und wo die Mitte sich gerade befindet, bestimmt in Deutschland traditionell der Staat. Zivilist sein war früher ein Dasein zweiter Klasse. Im alten Preußen genossen eindeutig weiterlesen