Blick in die Zukunft Eurasiens

Was wir hier sehen, ist natürlich Spekulation, da niemand den Stein der Weisen hat. Was Osteuropa betrifft ist die Wahrscheinlichkeit, daß ein exkommunistisches Ostreich entsteht garnicht so gering. Dr. Merkel und Soros György sind dabei mit ihrem Evergreen „Flüchtlingsverteilung“ jenseits weiterlesen

Dr. Merkels Batterie ist runter

Vor wenigen Tagen hielt der neue CDU/CSU-Fraktionsvorsitzende Brinkhaus eine europaeuphorische Rede im Bundestag, die von seiner Fraktion, mehr noch von der FDP beklatscht wurde. Nicht ohne den Merkelschen Anteil am Zustandekommen des Brexits indirekt zu kritisieren. Und zu betonen, daß weiterlesen

Die grüne Welle verebbt

Die grüne Welle verebbt, vorerst jedoch noch nicht in Deutschland. In der folgenden Übersicht ist die Stärke der Grünen bei Wahlen und in Parlamenten verschiedener europäischer Länder zusammengestellt. Vielerorts sind die Weltretter bereits aus den nationalen Parlamenten verschwunden, wie in weiterlesen

Warum Präsident Macron nervös ist

Der französische Präsident Emmanuel Macron ist seit Mai 2017 im Amt. Auf seiner Agenda stand von Anfang an die „Stärkung Europas“. Das heißt die Schwächung der europäischen Nationalstaaten mit Ausnahme Frankreichs. Sein Plan sah vor, die Erreichung dieses Ziels mit weiterlesen

Europa steht vor einem Machtkampf

Europa war und ist nicht nur ein Kontinient, sondern auch ein Hühnerhof. Mit viel Kikiriki und Hahnenkämpfen. Die größten Hähne waren Julius Cäsar, Napoleon Bonaparte, Adolf Hitler und Josef Stalin. Nun, zwischenzeitlich hatte es wegen leistungsschwachen männlichen Hinkeln ein Huhn weiterlesen

Wien bestimmt wo es lang geht

Das Europäische Haus – wenn man darunter die EU versteht – ist eine Bauschadensammlung. Schon im Fundament befinden sich einige große Risse. Der Euro-Riß zwischen den nördlichen Stabilitätskulturen und den Inflationsgesellschaften des Mittelmeerraums. Der Asyl-Willkommensriß zwischen den gerade der Fremdherrschaft weiterlesen

PC, Gender und Esoterik fressen Europa

Seit dem Beitritt Deutschlands zur NATO im Jahr 1955 hat sich die Mitgliedschaft letztlich bewährt. Fünfunddreißig Jahre bis 1990 nützte das Gleichgewicht des Schreckens mit dem Warschauer Pakt um den Frieden und die damals in Deutschland noch vorhandene Freiheit zu weiterlesen

Die AfD wird Europapartei

Allerdings anders als die Eurofaschisten um Merkel, Schulz und Juncker das denken. Am Samstag fand auf dem Kyffhäuser das Flügeltreffen der AfD mit 483 Teilnehmern statt. Nun hatte es gerade einen kleinen Lügenunfall mit einer Frankfurter Filiale der Pinocchiopresse gegeben, weiterlesen

Merkels Sündenregister

Es gibt Menschen, die alles was sie anfassen ruinieren. So ein Individuum ist Frau Dr. Merkel. 2000 begann sie zunächst mit der Zerstörung der CDU. Ihre Opferliste: Helmut Kohl, Wolfgang Schäuble, Laurenz Meyer, Friedrich Merz, Edmund Stoiber, Roland Koch und weiterlesen