Schönheit liegt im Auge des Betrachters

Gerade hat Dr. Merkel zwei Bilder von Emil Nolde aus ihrer Kanzlerstube ausschaffen lassen. Über die künstlerische Qualität dieser Erzeugnisse aus der Werkstatt von Maler Klecksel wird heftig gestritten, denn Nolde war harter Nationalsozialist. Es gibt so einige Kriterien für weiterlesen

Revolution mit Pinsel und Staffelei

Vor hundert Jahren erschütterte nicht nur der Erste Weltkrieg Europa. Auf den Leinwänden tobten sich seit der Jahrhundertwende die Expressionisten aus und führten den Krieg gegen den guten Geschmack mit greller Farbe und dickem Pinsel. Waren die Expressionisten Wegbereiter des weiterlesen

Der Krieg und die Expressionisten

Die Expressionisten waren fast alle kriegsbegeistert. Fast undenkbar ist der Erste Weltkrieg ohne Maler an der Front und die Propaganda in Kunstblättern. Und die Maler kämpften ebenso gerne mit dem Bajonett, als mit dem Pinsel. Rückblickend schrieben El Lissitzky und weiterlesen