Die Vengaboys kamen nur bis Wien

Großes Volksfest in Wien mit den Vengaboys. Wieso eigentlich Boys? Ich glaubte auf der Bühne auch eine junge Dame zu erkennen? Das Ende von Schwarz-Blau wurde von 6.000 sogenannten „Liberalen“ in Wien jedenfalls ausgiebig gefeiert.  Wie eine Teufelsaustreibung. Nun gab weiterlesen

Weber will die ungarischen Stimmen nicht, er bekommt sie auch nicht

Mitten im Wahlkampf zum EU-Parlament zerlegt sich die Europäische Volkspartei. Ein lange schwelender Konflikt zwischen Merkel und Orbán, in dem Manfred Weber nur Schachfigur ist, eskaliert gerade. Ein Besuch von Hans-Christian Strache in Budapest (eigentlich heißt es ungarisch: „auf Budapest“) weiterlesen

Schulz ist ein Hetzer

Kürzlich hat einer der Pöbler vom Dienst in der deutschen Politik mal wieder zugeschlagen. Der Sozialstrulli, der gegenüber seinen eigenen Mitarbeitern immer wieder androhte: „Sie sind gefeuert!“. Der Mann der sich in Brüssel in beleidigender Weise mit Ministerpräsidenten anderer Länder weiterlesen

Bei der CDU wird es merk(e)lich krachen

Gestern fand ein Sommerfest von AfD-Mitgliedern im Ilmkreis statt, Anlaß war auch die erfolgreiche Gründung des Stadtverbands Gotha. Hauptredner war Björn Höcke. In seiner Ansprache gab es zwei bemerkenswerte Punkte über die hinwegzuhören unaufmerksam gewesen wäre. Zum einen hält es weiterlesen