Gelbe Westen als soziale Bewegung

In Apolda ist von Fahrverboten noch nicht die Rede. Trotzdem treffen sich jede Woche 30 bis 70 Gelbwesten am Kreisverkehr Heidenberg. Pro Kopf der Bevölkerung sind das deutlich mehr Leute als in Stuttgart. Denn Stuttgart hat 630.000 Einwohner, Apolda 23.000. weiterlesen

Die Welt ist längst islamisiert

Zwei ehemalige Mitglieder des Kommunistischen Bundes Westdeutschlands erklären uns heute in der WELT, daß Deutschland nicht islamisiert wird und was liberaler Kapitalismus ist. Die Islamisierung bezweifelt der grüne Ministerpräsident Winfried Kretzschmann und den liberalen Kapitalismus verteidigt Ralf Fücks von der weiterlesen

Islamfeindlichkeit als Straftatbestand

Immer wieder werden von Moslems Eingriffe in das europäische Rechtssystem verlangt. Sei es das Essen von Schweinefleisch, das Halten von Hunden oder die Umbenennung von Feiertagen. Im vorletzten Jahr ergab eine Studie des Wissenschaftszentrums Berlin, dass 65 Prozent der befragten weiterlesen