In diesem Lande leben wir wie Fremdlinge im eigenen Haus

Ich bin Ingenieur und kann das Rechnen nicht lassen. Heute habe ich mal aufgestellt, wieviel Ureinwohner in Prozent die europäischen Staaten noch haben werden, wenn die Wünsche der UN und der EU nach ungebremster Einwanderung in Erfüllung gegangen sind. Grundlage weiterlesen

Österreich zeigt die Zähne

Kann Österreich sich wirklich verteidigen? Gerade wurde eine Übung beendet, die beweisen sollte, daß der Grenzschutz in Spielfeld funktionieren würde, käme es wieder einmal zu einem islamischen Angriff. Sicher auch als Signal nach Ostberlin, daß man eine Grenze verteidigen kann weiterlesen

Matteo Salvini wird immer beliebter

In Italien gibt es frische Umfragen, die belegen, daß immer mehr Italiener sich hinter der neuen römischen Regierung versammeln. Insbesondere Matteo Salvini wird immer beliebter. Könnte das mit der Zurückweisung eines deutschen Schlepperschiffes zu tun haben? Die Anhänger verschiedener Parteien weiterlesen

Schwierigkeiten mit der Logik

Die CSU will, dass Asylbewerber, die bereits in einem anderen europäischen Land registriert sind, an der deutschen Grenze zurückgewiesen werden. Merkel will eine „europäische Lösung“ und lehnt nationale Alleingänge ab. Nun ist es ganz neu, daß die Kanzlerin nationale Alleingänge weiterlesen

Der Wind des Wandels in der EU

Die EU hat 28 Mitglieder, die im Rat der Regierungschefs formal gleichberechtigt sind. Durch die Wahl in Italien haben sich die Mehrheits- und damit die Machtverhältnisse im Rat endgültig geändert. Ein Blick auf die internen Bündnisse: Es hat sich eine weiterlesen

Die Neuverhandlung der europäischen Verträge

Vor etwa 14 Tagen hatte ich bereits auf die Wahrscheinlichkeit eines Bündnisses der Fünfsternler und der Lega in Italien aufmerksam gemacht. Nun liegt bereits ein Koalitionsvertragsentwurf auf dem Tisch, der gerade endverhandelt wird. Wenn meine Informationen richtig sind, so ist weiterlesen

Berlin fürchtet die Italopopulisten

Don Alphonso ist nach seiner Scheidung von der FAZ erwartungsgemäß wieder aufgetaucht. In Döpfners WELT hat er die Leserschaft heute erst mal mit seinem Fahrrad bekanntgemacht, welches das FAZ-Publikum schon bis zur letzten Speiche kannte. Und mit der Toskana. Der weiterlesen

Matteo Salvini: Italien kann kein Flüchtlingslager werden

Italien solle nach dem Regierungswechsel Mitglied der EU bleiben, aber eine Richtungsänderung sei erforderlich, unter anderem bei der europäischen Migrationspolitik, sagte Matteo Salvini von der Lega vor ausländischen Journalisten am Mittwoch in Rom. Die deutsche Lügenpresse berichtete nicht darüber. Matteo weiterlesen

Berlin als Geisel des römischen Intrigenstadels

Peer Steinbrück (SPD) hatte vor ziemlich genau fünf Jahren Silvio Berlusconi und Beppe Grillo als Clowns verunglimpft. Das war nicht gerade eine diplomatische Spitzenleistung. Seit 2013 bevölkerten deren Parteien in Italien die Oppositionsbänke. Seit gestern ist die Wahrscheinlichkeit gestiegen, daß weiterlesen