Fantasia triumphierte schon einmal über Fakten

Wir leben in einer postfaktischen Zeit. Das bedeutet, daß Tatsachen und Naturgesetze in der Politik keine Rolle mehr spielen, sondern daß es nach dem uneingeschränkten Willen der oberen Zehntausend geht. Daß in Talkshows und in der Regierungspraxis der obersten Ebene weiterlesen

1900 und wir

Auf den ersten Blick ist in Deutschland alles anders und fortschrittlicher als vor hundert Jahren. Aus dem deutschen Kaiserreich ist eine Republik geworden. Frauen sind per Gesetz und faktisch gleichberechtigt. Die Sozialdemokratie ist aus einer verfolgten Oppositionsgruppe zur ewigen Regierungspartei weiterlesen

Ein Tummelfeld für Tierfreunde und Ideologen

An einem sonnigen Sonntagnachmittag in den frühen 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts stand ich mit meinem Vater am Waldrand, als ein Mann mit Lodenmantel, Knickerbockern, grünen Strickstrümpfen und Fernglas den Wald betrat. Offensichtlich jemand, der vorhatte Tiere zu beobachten. „Da weiterlesen

Aus der braunen Vorzeit der Grünen

Vor hundert Jahren im Oktober 1913 fand der Freideutsche Jugendtag auf dem Hohen Meißner bei Kassel statt. Bei dieser Gelegenheit trafen sich 2-3000 Aktivisten der auf über 60.000 Mitglieder angeschwollenen organisierten Jugendbewegung, um ihr gewachsenes Selbstbewußtsein zu demonstrieren und sich weiterlesen