Merkels Bagdadbahn

1903 bis 1918 ließ Kaiser Wilhelm an der Bagdadbahn bauen. Es war eine persönliche Marotte von ihm. Die Bahn wurde wirtschaftlich ein Mißerfolg, zumal sie nach dem Ersten Weltkrieg durch französische und britische Mandatsgebiete führte. Politisch war sie eine Katastrophe, weiterlesen

Die Angst vor dem Volk bleibt

Kürzlich besuchte die deutsche Kanzlerin das im Freistaat Thüringen gelegene Weimar. Die Sicherheitsvorkehrungen und Absperrungen waren außerordentlich mannigfaltig. Schon einen Tag vorher durften weite Teile der Innenstadt nicht mehr befahren werden. Die Belvederer Allee war bis zur Berkaer Straße gesperrt, weiterlesen

Dr. Merkels Betrugssoftware

Ich habe hier seit Jahren behauptet, daß der Rechenkern zur Wärmedämmverordnung staatliche Betrugssoftware ist. Der Theoretiker kann sich die Finger wund tippen, ohne daß das die mächtigen dunkelgrünen Meinungsmonopolisten stört. Immer mehr Leute merken aber in der Praxis, daß was weiterlesen

Der Bundespräsident zählt die Kanzlerin an

Heute hat Bundespräsident Steinmeier in Weimar anläßlich des hundertsten Jahrestages der Eröffnung der Verfassunggebenden Versammlung eine Rede gehalten. Der Kernsatz: „Überlassen wir Schwarz-Rot-Gold niemals den Verächtern der Freiheit“ Die Verzweiflungsehe zwischen SPD und CDU scheint zerrüttet zu sein. Denn CDU-Generalsekretär weiterlesen

Die Strategie des Verfassungsschutzes

Will man die derzeitigen Ziele des Verfassungsschutzes analysieren und aufdecken, muß man etwa 15 Jahre zurückblicken. Seit etwa 2000 hatte sich in Deutschland schrittweise ein medien- und regierunskritisches Netzwerk etabliert. Im alten Jahrtausend herrschte tiefe Finsternis in den Köpfen, die weiterlesen

Veröffentlichung einer sogenannten Haßrede

Facebook hat die sogenannte „Haßrede“ einer Mutter, deren 14jahrige Tochter von einem Moslem getötet wurde, gelöscht. Ich kann mir das locker leisten den offenen Brief hier zu posten, weil ich bei Facebook nicht angemedet bin. Zuckerberg, du kannst mich mal… weiterlesen

Das deutsche Verhältnis zu Rußland ist schizophren

Den verwunderten Lesern der Lügenpresse und den desinformierten Konsumenten des zwangsfinanzierten Staatsfernsehens wird fast täglich der Eindruck vermittelt, daß Rußland brandgefährlich und nur mit Handelssanktionen vom unmittelbar bevorstehenden Vormarsch auf den Kurfürstendamm abzuhalten sei. Ob das zutrifft kann ich nicht weiterlesen

Merkels Angst vor dem bitterbösen Friederich

Der bitterböse Friederich ist eine Gestalt aus dem Struwwelpeter von Heinrich Hoffmann, aktuell ist er der Albtraum von Angela Merkel. AKK propagierte nach dem CDU-Parteitag eine aktive Mitarbeit von Friedrich Merz, um seine Anhänger etwas zu besänftigen. Ob sie wirklich weiterlesen