Erst das Wichtige und dann das Unwichtige

In der Fahrschule wollte ich alles richtig machen und war sehr eifrig beim Blinken. Dabei passierte es mir mal daß ich das Lenken nicht so exakt hinbekam und auf dem Bankett landete. Der Fahrlehrer gab mir eine Regel mit auf weiterlesen

Das Berliner Komplott gegen die Schaffenden

Die WELT berichtete, daß sich die arbeitende Unter- und Mittelschicht von den Verhandlungsergebnissen zur Regierungsbildung angewidert fühlt. Wieder bleibt uns der Mittelstandsbauch bei der Lohnsteuer erhalten. Frau Dr. Merkel hat ihre Wähler verraten. Sie hatte die Abschaffung dieser Extrembesteuerung für weiterlesen

Das Fake-Wahlprogramm der CDU

Bisher wird in der Lügenpresse nur diskutiert, was die SPD bei den Groko-Sondierungen alles nicht bekommen hat. Ich habe jetzt aber doch mal nachgesehen, was uns Frau Dr. Merkel vor der Bundestagswahl versprochen hatte. Um zu vergleichen, was für die weiterlesen

Steuern müssen gerecht erhoben werden

Zuweilen muß man mal Visionen entwickeln. Einen kühnen Blick in eine Zukunft ohne Merkel und Schulz werfen. Auch was die Entlastung der kleinen Steuerzahler betrifft. Im engeren Sinne wird Deutschland 2018 ein Steueraufkommen von 700 Mrd. € haben. Darin sind weiterlesen

Das goldene Zeitalter nach Merkel

Nach 12 Jahren Kanzlerschaft hinterläßt Dr. Merkel einige Baustellen, die nach ihrem Abgang aufgeräumt werden müssen, damit unsere Bürger wieder ein normales Leben führen können. Gerade berichtete die Lügenpresse, daß 300.000 Leute ihren Strom nicht mehr bezahlen konnten. Es ist weiterlesen

Mit Stufentarif kein Mittelstandsbauch

Einige Politiker fordern seit Jahren erfolglos die Glättung des „Mittelstandsbauchs“ des Einkommenssteuertarifs. Besonders vor jeder Bundestagswahl war das ein Thema, nach den Wahlen komischerweise selten oder nie. Der Mittelstandsbauch entsteht, weil der progressive Steuertarif zwischen 14 und 42 Prozent nicht weiterlesen