Ein Denkmal statt Entschädigung

Noch immer hat die Bundesregierung kein Entschädigungsgesetz für die Opfer von Terrorakten vorgelegt. In Frankreich und Spanien gibt es solche Gesetze, Frau Dr. Merkel braucht also im Prinzip nur abschreiben lassen. Aber sie hat offensichtlich teuflischen Spaß dran, daß Überlebende weiterlesen

Ein Leitbild für Berlin

Berlin ist auch meine Hauptstadt, sie hängt finanziell am deutschen Tropf und Berlin hat eine Verpflichtung Deutschland in der Welt gut zu repräsentieren. Angehörige von anderen Völkern, die nur gelegentlich in Spreeathen weilen, sehen manches klarer, was für den Berliner weiterlesen

VW-Chef Müller heult mit den Wölfen

Jeder weiß ja inzwischen was Volkswagen für Probleme hat. Die Weltfirma wollte überzogenen Forderungen der Umweltschützer ausweichen und hat sich mit Tricks gewehrt. Im Nachhinein zeigt sich, daß das der falsche Weg war. Man hätte die Diesel lieber in Ulan weiterlesen

Musik sollte zur Straftat erklärt werden

Hendryk M. Broder hatte auf Achgut gerade einen lustigen Briefwechsel mit dem Berliner Oberverwalter Müller veröffentlicht. Es ging um die Ungleichbehandlung deutscher Straßenmusiker und ausländischer Rauschgifthändler bei der Inanspruchnahme von Berliner Stadtboden. Die Straßenmusikerin Ellen Wendt bekam nach dem Berliner weiterlesen