Der Berg geht nicht zum Propheten

Der Politiker muß zum Wähler gehen, nicht der Wähler zum Politiker. Das ist ein eherner Grundsatz. Wenn der arme gequälte Wähler schon ins Wahllokal muß, soll der Abgeordnete in spe doch gefälligst zu ihm kommen. Die meisten Wahlkampfkonzepte stammen aus weiterlesen

Nach Preßfreiheit schreit niemand, als wer sie mißbrauchen will

Die französische Millionärswitwe Germaine de Stael-Holstein (1766 bis 1817), bekannt durch ihre Salons und ihre Reisewut, besuchte im Frühjahr 1803 Weimar. Daß weder Goethe noch Schiller Zeitungen lasen, verwunderte sie sehr. Scharfsinnig wie sie war, ahnte sie bereits damals, woran weiterlesen

Interwievs geben ist Selbstbeschmutzung

Das Grundsätzliche zuerst: Die Medien instrumentalisieren und steuern die Politiker, nicht umgekehrt. Der Mechanismus ist simpel: Die Politiker schauen morgens beim Frühstückskaffee ins Käseblatt, ob sie drinstehen, und was über sie berichtet wird. Wenn es mal freundlich ist, fühlen sie weiterlesen

Trumps Angriffe sind die beste Verteidigung

Das System Trump besteht daraus, die von elitären Schnöseln gesteuerten Medien zuerst anzugreifen, und nicht erst abzuwarten bis sich die Schmutzkübel aus dem aus Hollywood beeinflußten Fernsehen und den linksdrehenden Printmedien über ihn ergießen. Das ist herzerfrischend. Wenn man die weiterlesen

Keine Wahrheit und keine Nachrichten

Die WELT titelt heute: „Erdogan schließt 45 Zeitungen, 16 TV- und 23 Radio-Sender“. Diese scheußliche Tat dient sicher seiner Machtgier. Aber ist er einen Deut besser als Merkel, die Facebook im Visier hat und dort rumsäubern läßt? In den letzten weiterlesen

Deutschland im Spiegel der Weltpresse

Der unausweichliche Kampf gegen die sture und verbohrte Merkel-Diktatur wird letztlich nicht in Berlin, nicht in Stuttgart und schon gar nicht in Magdeburg, sondern in Warszawa, Budapest, Wien, Paris, Prag und London entschieden. Deshalb werfen wir heute einen Blick in weiterlesen

Weder Nachrichten noch Wahrheit

Alle Zeitungen berichten über die Vergewaltigungen von minderjährigen Mädchen in Rotherham. Nur die TAZ und Die Zeit nicht. Auch die Grüne Jugend, die auf ihrer Internetpräsenz sonst über jeden rassistischen Anschlag berichtet, hält sich zurück. Über den Anschlag auf eine weiterlesen

Wie Funk und Presse die Parteien lähmen

Die Parteien wirken bei der politischen Willensbildung des Volkes mit. Ihre Gründung ist frei. Ihre innere Ordnung muß demokratischen Grundsätzen entsprechen. So bestimmt es § 21 des Grundgesetzes. Politische Willensbildung ist auch in den Parteien notwendig. Alte Paradigmen müssen auf weiterlesen