Das Elend des Revolutionsexports

Fast täglich wird der erstaunte Zeitungsleser und der altersbedingt leicht debile Tagesschau-Konsument mit windigen Weltverbesserungsplänen konfrontiert, oder zumindest mit Vorschlägen für lokal begrenzte Innovationen: Sei es die unvermittelte Einführung der parlamentarischen Demokratie in Arabien oder publizistische Versuche den Beliebtheitsgrad der weiterlesen