Rechtsprechung zwischen Glaubensbrüdern

Über die Scharia ist von augenverdrehenden Minderheitenrechtlern sowie Moralisten aller Nationen oft geklagt worden. Als mittelalterliche Justiz mit der Tendenz zu drastischen Strafen. Es muß ja nicht immer die Höchststrafe sein: Vom Hochhaus geworfen werden, oder gesteinigt, oder ausgepeitscht. In weiterlesen

Die Scharia ist die Kapitulation vor den Clans

Das Kampagnennetzwerk „Civilpetition“ wirbt gerade für das VERBOT DES SCHARIA-RECHTS IN DEUTSCHLAND: „Scharia-Gerichte und Scharia-Richter gehören nicht nach Deutschland und müssen verboten werden. Wir fordern deshalb die Anwendung der Scharia und die Gründung und Anrufung von Scharia-Gerichten unter Strafe zu weiterlesen

Die SPD macht Selbstmord

Am 19.04.2016 hat die alte SPD endgültig Selbstmord als Volkspartei begangen. Sie hat einen Faktencheck „Was ist dran an der Islamkritik der AfD?“ veröffentlicht, die ein niedriges Niveau hat. Es wird sich zeigen, daß die schrägen Thesen der SPD nicht weiterlesen

Vormarsch der Paralleljustiz

In der Schlacht um das TTIP-Abkommen werden von Befürwortern und Gegnern des Freihandelabkommens alle Register gezogen um im öffentlichen Diskurs die Lufthoheit über der Fernsehcouch zu erlangen, denn Stammtische gibt es ja nicht mehr. Ein Schwerpunkt der Berichterstattung über das weiterlesen