Der Bock als Gärtner

Seltsamerweise ist ein Berliner Politiker der Linken Vorstand der Stiftung für ein Stasimuseum. Da stelle ich mir so einige Fragen: Wird der NPD-Anwalt Horst Mahler demnächst Stiftungsrat beim Buchenwald-KZ? Oder hat Hugo Leichtsinn Chancen Vorstand der Berufsgenossenschaft zu werden? Übernimmt weiterlesen

Wie das Image von Marken zerstört wird

Jede Marke lebt von ihrem Ruf. Oft von einem in Jahrzehnten erarbeiteten Image. Notgedrungen habe ich vor 20 Jahren Sachen gekauft, für die vor 50 Jahren geworben worden war. „Bärenmarke zum Kaffee“, „Überall singt man im Chor, vielen Dank Sarottimohr“, weiterlesen

Warum Gustav Stresemann zur AfD paßt

Der WELT-Autor Sven Kellerhoff hat uns gerade mit fünf Gründen „bewiesen“, warum der Mißbrauch von Stresemanns gutem Namen für eine AfD-nahe Stiftung ein Sakrileg ist. Naja, Kellerhoff mußte das zusammenkompilieren, weil sonst niemand von seinen Kollegen mehr ein Bier mit weiterlesen

Bosch-Mitarbeiter gegen Internetzensur

Hannelore Crolly bejammerte heute in der WELT, daß viele Mitarbeiter der Firma Bosch sich beklagen, daß die Cent-Beträge ihres Lohns für gemeinnützige Zwecke einbehalten werden. „Dort fragt sich die Vorstandsetage vermutlich gerade staunend, ob sie die Mitarbeiter tatsächlich widerrechtlich ihrer weiterlesen