Der Fluch der Chlorhühnchendebatte

Am 24. August hatte ich nach intensiven und frustrierenden Gesprächen mit einem Verwandten, der das ganze Jahr durch die Welt jettet, um mit Behörden über den Export deutscher Maschinen zu verhandeln, einen Eintrag über den sogenannten „Freihandel“ geschrieben: „Aber was weiterlesen

Alle Wünsche werden in Erfüllung gehen

Wir leben in einer verrückten Welt. Madonna hat die Revolution ausgerufen. Lenin befahl seinerzeit 1917 zuerst die Telegrafenstationen und Bahnhöfe zu besetzen. Heute sind Schönheitskliniken und Beautyfarmen die strategischen Punkte, die gegen den Donald zuerst gesichert werden müssen. Genauso clownesc weiterlesen

Das Lied von „Amerika First“ ist alt

Vor 34 Jahren veröffentlichte Bob Dylan seinen Song „Union Sundown“, übersetzt: „Sonnenuntergang der Union“. Er ist deutlich globalisierungskritisch. Und das zu einer Zeit, als China noch nicht aus dem Dornröschenschlaf erwacht war, als man lediglich Waren aus Malaysia, Brasilien und weiterlesen

Füchse im Brüsseler Hühnerstall

In der Grundfrage, ob eine europäische Regierung installiert werden soll oder die Einzelstaaten wieder mehr Entscheidungsfreiheit bekommen sollen raucht es. Die Kommissare und der EU-Parlamentspräsident Schulz lechzen nach mehr unbeschränkter Macht, die meisten nationalen Regierungen, die nur noch die Kompetenzen weiterlesen

Freihandel, Lügenpresse und Europäische Union

Der TTIP-Aufregungsmotor ist wieder angeworfen, denn der Vertragsentwurf liegt in einem abgesicherten Leseraum aus. Top secret alles. Eigentlich ist Freihandel doch ganz einfach, denkt sich Fritzchen. Da gibt es Zölle als prozentualen Aufschlag auf den Warenwert und alles ist klar. weiterlesen

Energie ist das Lebenselexier der Industrie

Das amerikanische Industriewunder – im Dezember 2014 wuchs die Industrieproduktion um 4,8 % gegenüber dem Vorjahr – ist nicht auf die Gelddruckexzesse der FED zurückzuführen, sondern auf die historisch niedrigen Energiepreise in den Vereinigten Staaten. Der amerikanische Erdgaspreis für die weiterlesen

TTIP und der Gasmarkt

Erdgas ist neben Arbeit, dem Maschinenpark und Elektroenergie eines der Lebenselexiere der Industrie. Der Energiepreis bestimmt in vielen energieintensiven Branchen die Wettbewerbs- und Wachstumsaussichten. Nach einer Studie des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. vom 26.11.2013 beträgt der Industriegaspreis in weiterlesen

Vormarsch der Paralleljustiz

In der Schlacht um das TTIP-Abkommen werden von Befürwortern und Gegnern des Freihandelabkommens alle Register gezogen um im öffentlichen Diskurs die Lufthoheit über der Fernsehcouch zu erlangen, denn Stammtische gibt es ja nicht mehr. Ein Schwerpunkt der Berichterstattung über das weiterlesen

Das TTIP-Gespenst geht um

Ein aktuelles Gespenst geht um in Europa. Und nicht nur diesseits des Atlantiks, sondern auch in den Vereinigten Staaten. Wegen des derzeit verhandelten TTIP-Freihandelsabkommens fliegen in den Medien die Fetzen. Von totaler Zustimmung über vehemente Ablehnung bis zu Zweifeln im weiterlesen