Kleptopoldina: Weihnachtsgeld ist nicht klimaschädlich

Die Partei hatte Annalena einige Kleinigkeiten spendiert, was den falschen Finanzamtsleugnern in die Hände spielt. Ein Gutachten der Faktenversteher von der Kleptopoldina, welches von 97 % aller Finanzämter für richtig gehalten wird, bestätigt die CO2-Freiheit von Annalenas Weihnachtskohle. Der Nutzen, den das Weltklima davon hat, fördert den Zusammenhalt. Kórona- und Weihnachtsgeld sind CO2-steuerfrei, so auch Saufnelly von „Freibier for Zutscher“.

 

Grüße an den Inlandsgeheimdienst: Waren Kain und Abel (s. Beitragsbild) schon Klimasünder?