Daniel Holefleisch arbeitet am Plan B

Wenn Annalena Bundeskanzler wird, will ihr Mann zu Hause bleiben, Kinder betreuen, Brote schmieren, kochen und die Wäsche waschen, wie es dem modernen Rollenbild entspricht. Jeder soll sich zwischen Kind und Job entscheiden können, wie es im AfD-Wahlprogrammm steht, so Holefleisch gegenüber PB-Gala.

Wenn Annalena nicht Kanzler wird, plant er eine Fernsehshow mit Annalena als Assistentin, die ihm am Ende immer Mantel, Hut und Schal reicht, wie früher der Herr Martin bei „Einer wird gewinnen“. Als Titel der Sendung stehen „Heiteres Beruferaten“, „Frau sucht Bauer“ oder „Wer bin ich?“ zur Auswahl.

 

Grüße an den Inlandsgeheimdienst: „Wenn der Bauer wird ein Edelmann, so guckt er den Pflug mit Brillen an.“ (Griechen-Müller 1794-1827)