Messer- und Gabelfragen an der CDU-Basis

Täglich grüßt derzeit das Merkel-Murmeltier. Seit dem Streit mit der CSU über ein paar Zurückweisungen von ausgeschafften Asylbewerbern wird von den Medien jeder ihrer sinistren Schachzüge beobachtet, jede ihrer verbiesterten Gesichtsentgleisungen fotografiert. Die Frage ist jedoch: Wie sieht es mittlerweile weiterlesen

Die Schwachstellen der CSU

Gerade probt die CSU den dutzigsten Zwergenaufstand gegen die Merkel-CDU. Selbst wenn sie sich dieses Mal durchtrotzen würde und die Bundestagsfraktionsgemeinschaft mit der CDU aufkündigen sollte, hat sie im bayrischen Landtagswahlkampf noch viele Altlasten, die sie so schnell nicht glaubwürdig weiterlesen

Grenzzäune in Deutschland?

Bundesinnenminister Seehofer hatte mit Bezug auf den Koalitionsvertrag der Groko sogenannte Ankerzentren vorgeschlagen, in denen nicht registrierte und nicht anerkannte Asylanten verwahrt werden. Wikipedia beschreibt zusammenfassend: Laut Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD vom 7. Februar 2018 sollen Asylverfahren schnell, umfassend weiterlesen

Schwierigkeiten mit der Logik

Die CSU will, dass Asylbewerber, die bereits in einem anderen europäischen Land registriert sind, an der deutschen Grenze zurückgewiesen werden. Merkel will eine „europäische Lösung“ und lehnt nationale Alleingänge ab. Nun ist es ganz neu, daß die Kanzlerin nationale Alleingänge weiterlesen

Die Dekadenz vorrevolutionärer Zeiten

Vorrevolutionäre Zeiten sind daran erkennbar, daß die herrschende Klasse oder Kaste der Dekadenz verfällt und damit den Faden zum einfachen Volk verliert. Derzeit kann man das in Deutschland wieder einmal diagnostizieren: Eine Vielzahl von Geschlechtern, Klimakatastrophismus, sexuelle Verirrungen, als „Wissenschaft“ weiterlesen

Landrat Münchberg wehrt sich gegen den Flüchtlingsrat

Der Landrat des Kreises Weimarer Land wehrt sich im Amtsblatt 03/18 des Landkreises gegen überzogene Forderungen und Unterstellungen des Thüringer Flüchtlingsrats und trug einleitend vor: Der Thüringer Flüchtlingsrat hat es sich offensichtlich zur Aufgabe gemacht, Flüchtlinge gegen Deutschland „beraten“ zu weiterlesen

Weniger Geld – mehr Demokratie

Die Bundestagsparteien haben sich im hauseigenen Geldspeicher gemütlich eingerichtet. Im eigens geschaffenen Gesetz zur Parteienfinanzierung heißt es: Für jede anspruchsberechtigte Partei wird gemäß § 18 Abs. 3 PartG jährlich für die bei den jeweils letzten Europa-, Bundestags- und Landtagswahlen insgesamt weiterlesen

Nur Verschwinden hilft

In Salzghetto (im Kalifat Niedersachsen) ist eine vierfache Mutter auf offener Straße von ihrem moslemischen Ex erschossen worden. Die Adresse der Getöteten erfuhr der sog. „Tatverdächtige“ ausgerechnet bei einem Gerichtstermin, wo die rotschwarze Justiz beim Datenschutz versagt hat. Zwar erschien weiterlesen

Montenegro erwägt Errichtung eines Grenzzauns

Der Magyar Hirlap berichtete aus der montenegrinischen Hauptstadt Podgorica: Der verstärkte Migrationsdruck führt zu Überlegungen einen Zaun an der Grenze zu Albanien zu errichten, teilte der öffentlich-rechtliche Fernsehsender Podgorica (RTCG) am Sonntag mit. Da mehr und mehr Illegale ankommen und weiterlesen