Verkommenes Drecksfernsehen

Wenn einige orientierungslose Tonträgerproduzenten einen Verein gründen, einen Preis stiften und vergeben, dann würde das normalerweise im stillen Kämmerlein passieren und niemanden aufregen. Relevanz gewinnt der ECHO durch die Präsenz in den Medien. Nicht nur der Islam, auch der Nationalsozialismus weiterlesen

Es ist was aus dem Ruder gelaufen

Die Elitaristen aller Länder hatten sich die internationale Jugendkultur so harmonisch vorgestellt: In schönen bunten Körpern sollte ein schöner bunter Geist wohnen. Der Rap, auch der Gangster-Rap wurde als adäquater Ausdruck sozialer Unterdrückung in den amerikanischen Ghettos seit den 1970er weiterlesen

Ein Blick in die Zukunft

Die Kultur ist die heiße flüssige Phase der Erde, das Magma im gesellschaftlichen Untergrund. Die Politik spielt sich dagegen institutionalisiert an der erkalteten Oberfläche der Welt ab. Der Rapper musiziert im Untergrund das abenteuerliche und provokante, während sich der Politikus weiterlesen