Der Bundestag ist für den Pakt, die Leute sind dagegen

Als ich gehört hatte, daß die Eindringlinge, welche ihren Ausweis ins Klo geschmissen haben, auf Grund eigener Angaben einen neuen bekommen sollen, war der Pakt für mich erledigt. Man merkt sehr deutlich, daß in den Vereinten Nationen die korrupten Häuptlinge weiterlesen

Die Bundesregierung erklärt die Nachbarn zu Lügnern

Die deutsche Politik seit Kanzler Schröder hat um innenpolitische Punkte zu machen manche Nachbarländer sehr verärgert. Das fing mit der Kavallerie gegen die Schweiz an, mittlerweile sind durchweg alle Nachbarländer im Norden, Osten und Süden betroffen. Heute hat das seine weiterlesen

In diesem Lande leben wir wie Fremdlinge im eigenen Haus

Ich bin Ingenieur und kann das Rechnen nicht lassen. Heute habe ich mal aufgestellt, wieviel Ureinwohner in Prozent die europäischen Staaten noch haben werden, wenn die Wünsche der UN und der EU nach ungebremster Einwanderung in Erfüllung gegangen sind. Grundlage weiterlesen

In Sachsen ist Hans-Georg Maaßen ein Volksheld

Seit dem Zusammenbruch des Stalinismus war Sachsen bei den Elitistenmedien immer Mode. Weil es vor allem die Sachsen waren, die in Leipzig, Chemnitz und Dresden den schönen Traum vom Sozialismus geschrottet hatten. Sogar im stramm führertreuen Berlin: Schon beim Fackelzug weiterlesen

Drei Milliarden gehen noch rein

Am 23.9.2018 hatte ich mal die Bevölkerungsdichte von verschiedenen Ländern tabellarisch aufgestellt, und zwar von Ländern, die aus Frust verlassen werden, weil sie moslemisch und/oder schlecht regiert werden Die Zielländer sind deutlich stärker bevölkert, als die Herkunftsländer. Hier also die weiterlesen

Auswärtiges Amt läßt Falschmeldungen verbreiten

Der Migrationspakt wurde in Englisch abgefaßt. Nun ist es zum Streit über die Übersetzung gekommen. Die Bundesregierung hat einen anderen Dolmetscher, als die Opposition. Im englischen Original heißt das Abkommen: „Global Compact for safe, orderly and regular Migration“ In der weiterlesen

Machtvolle Demo gegen Vergewaltigung in Freiburg

Selbst in Universitätsstädten kann von polizeibekannten Illegalen nicht mehr kritiklos vergewaltigt und gemessert werden. Erstaunlich viele Bürger haben an einer AfD-Kundgebung gegen die Gewalt teilgenommen. CDU, Grüne und die üblichen Verdächtigen haben gegendemonstriert. Die Merkeljugend lügt natürlich gewohnheitsmäßig. Nicht ganz weiterlesen