Halt die Klappe, aber die Gedanken sind frei

Kürzlich beklagte sich die Schülerin eines Gymnasiums darüber, daß man sich vor den Lehrern nicht ohne Nachteile frei äußern kann. Auch einige meist tonangebende Schüler wären intolerant. Es würde im Klassenzimmer wieder mal der totale PC-Krieg herrschen. Schon kleine Abweichungen weiterlesen

In Sachsen ist Hans-Georg Maaßen ein Volksheld

Seit dem Zusammenbruch des Stalinismus war Sachsen bei den Elitistenmedien immer Mode. Weil es vor allem die Sachsen waren, die in Leipzig, Chemnitz und Dresden den schönen Traum vom Sozialismus geschrottet hatten. Sogar im stramm führertreuen Berlin: Schon beim Fackelzug weiterlesen

In Deutschland wird man zwangsbelogen

Viele deutsche Politiker erregen sich über die Medienpolitik der neuen polnischen Regierung. Der Evangelist Matthäus hat in Kapitel 7 Vers 3 darüber geschrieben: „Was siehst du den Splitter im Auge deines Bruders, den Balken aber in deinem Auge bemerkst du weiterlesen