Das deutsche Verhältnis zu Rußland ist schizophren

Den verwunderten Lesern der Lügenpresse und den desinformierten Konsumenten des zwangsfinanzierten Staatsfernsehens wird fast täglich der Eindruck vermittelt, daß Rußland brandgefährlich und nur mit Handelssanktionen vom unmittelbar bevorstehenden Vormarsch auf den Kurfürstendamm abzuhalten sei. Ob das zutrifft kann ich nicht weiterlesen

Das Wirtschaftswunderland auf Junckers Anklagebank

Auch ich hatte 2006 ehrlich gesagt einige Zweifel, ob Rumänien in die EU paßt. Wenn ich aber die letzten Jahre Revue passieren lasse, so muß ich zugeben, daß ich angenehm überrascht bin. Gemessen an meiner zugegebenermaßen niedrigen Erwartungshaltung ist in weiterlesen

Deutsche auf der Flucht

In den letzten Jahren ist die Zahl der Auswanderer aus Deutschland stark angestiegen. Angeblich zwischen 1,1 und 1,5 Millionen pro Jahr. Die da statistisch erfaßt werden, sind natürlich nicht alle Deutsche. Viele Gastarbeiter gehen zurück in ihre Heimatländer, weil man weiterlesen

Auch Polen ist gespalten, aber es wird gefeiert

Dr. Merkel hat nicht nur Deutschland, sondern ganz Europa gespalten. In Polen wurde die Unabhängigkeit heute getrennt gefeiert. Einerseits von den merkeltreuen Anhängern Donald Tusks, andererseits unter der Schirmherrschaft von Präsident Duda. Zuerst der Kurzbericht vom Rynek (Markt) in der weiterlesen

Die Bundesregierung erklärt die Nachbarn zu Lügnern

Die deutsche Politik seit Kanzler Schröder hat um innenpolitische Punkte zu machen manche Nachbarländer sehr verärgert. Das fing mit der Kavallerie gegen die Schweiz an, mittlerweile sind durchweg alle Nachbarländer im Norden, Osten und Süden betroffen. Heute hat das seine weiterlesen

Wie Polen vor 100 Jahren auferstand

In ein paar Tagen wird es in Warschau wieder richtig krachen. Der hundertste Unabhängigkeitstag wird würdig gefeiert werden. Mit der Nationalhymne, Böllern, bengalischen Feuern und Fahnen. PEGIDA ist Kindergeburtstag dagegen. Die elitären deutschen Mainstreammedienhuren werden vor Wut schnauben und vor weiterlesen

Die CDU/CSU unterscheidet sich nur noch im Parteinamen von der Linken

Die Linke hat die DDR immer schöngeredet und als Pein der „gebrochenen Biografien“ alle tatsächlichen und hochgebauschten Probleme der Ossis in der Nachwendezeit verortet. Die Lügenpresse der 90er Jahre hat es übrigens genauso getrieben. Ein Blick auf meine Nachbarn. Einer weiterlesen

Der deutsche Botschafter sollte einbestellt werden

Schon wieder ist ein Pole in Deutschland bei einem islamischen Attentat schwer zu Schaden gekommen. Ein hoher Blutzoll ist mittlerweile für die Merkelmesserei entrichtet worden. In Polen ist im Vergleichszeitraum nicht ein einziger Deutscher von Moslems getötet oder schwer entstellt weiterlesen

Wie man Polen zu Antisemiten macht

Unter der Überschrift: „Als Juden in Polen nicht mehr erwünscht waren“ behauptete der Warschau-Korrespondent der WELT, Philipp Fritz, 1968 habe Polens kommunistische Partei eine antisemitische Kampagne losgetreten. Nun müßte man als Hauptstadtkorrespondent eigentlich elementare geschichtliche Kenntnisse vom jeweiligen Land haben weiterlesen