Haltet den Dieb!

Unter der Überschrift „EU leitet Verfahren gegen Ungarn, Polen und Tschechien ein“, berichtete WELT N 24 über die Weigerung der drei Staaten, Asylbewerber aus Italien und Griechenland aufzunehmen. Die EU habe ein Vertragsverletzungsverfahren gegen die drei Länder beschlossen. Das könne weiterlesen

Besatzer waren keine Vertragsarbeiter

Wieder einmal möchte ich jemanden am liebsten für einen Journalistenpreis vorschlagen. Die goldene, mindestens die silberne Hoftrompete für Ricarda Breyton, die in WELT N 24 den Eintrag „Das sind die Gründe für Fremdenhass in Ostdeutschland“ verfaßt hat. Wenn man ihr weiterlesen

Europa hat das Lügen satt

Heute schauen wir mal über die Grenzen. In vielen unserer Nachbarländer gibt es neue Wahlumfragen. Fast überall sind demokratische Parteien auf dem Vormarsch und die Elitenprojekte der Medienzaren, Staatsschauspieler und Zentralbanker verlieren Zustimmung. In den Niederlanden verbessert sich die Freiheitspartei weiterlesen

Der Balkan gegen Dr. Merkel

Jeder Staat braucht eine Legitimation, einen Lebenszweck. Das betraf auch das 1918 untergegangene Österreich-Ungarn. Der Hauptgrund für das Bestehen des Habsburger Großreiches war die Türkengefahr und die Grenzsicherung. Nach der zweiten Belagerung von Wien 1683 eroberte Österreich von den Türken weiterlesen

Weichenstellungen nach dem Brexit

Ein Gespenst geht um in Europa – das der Volksabstimmungen. Alle Mächte des alten Europa haben sich zu einer heiligen Hetzjagd gegen dies Gespenst verbündet, der EU-Kommissionspräsident, der EU-Parlamentspräsident, Merkel und Maas, französische Sozialisten und deutsche Journalisten. So hätte der weiterlesen

Merkel vor dem Aus, Nahles und Hendricks als Homöopathen

Homöopathie ist jene Alternative zur Schulmedizin, wo ein Tröpfchen Gift in einem ganzen Ozean aufgelöst wird, und wo diese extrem dünne Lösung zum Zuckerkügelchen geronnen, den kranken Organismus nach Einnahme heilen soll. Man muß dran glauben! Arbeitsministerin Nahles will 500 weiterlesen