Der Bausatz des Dritten Reiches

Nun habe ich ein Buch veröffentlicht: „Der Bausatz des Dritten Reiches“ ist in der „Edition Freiheit“ des Deutschen Arbeitgeberverbandes e.V. (dieser ist nicht zu verwechseln mit dem Bundesverband der Deutschen Arbeitgeberverbände) erschienen. Heute will ich für dieses eBook Werbung machen. weiterlesen

Dresden zeigt wies geht

Gerade hat die Antifa die Adresse von Tatjana Festerling in Hamburg öffentlich gemacht. Da kann man mal sehen, daß Grüne, Linke, Kirchen, Gewerkschaften und Sozialdemokraten von Datenschutz überhaupt nichts halten. Der linke Schuß der Antifa geht aber voll in die weiterlesen

Zahl der Moscheen in Frankreich soll verdoppelt werden

Gegenwärtig gibt es in Frankreich etwa 7 bis 8 Millionen Moslems, was auf groben Schätzungen beruht. Die statistische Erfassung ist in Frankreich wegen PC nämlich verboten. Genauer bekannt ist die Zahl der Moscheen. Sie beträgt mehr als 2.200. Diese Zahl weiterlesen

Behinderte Integration

Konrad Kustos beklagt eine schädliche Rassismusdefinition der UNO, die die Integration behindert, wenn nicht unmöglich macht. Unlängst gab die Leitung von Wat Rong Khun, einer modernen buddhistischen Tempelanlage in Nord-Thailand, bekannt, man werde jetzt separate Toiletten für Chinesen bauen. Nach weiterlesen

Ein Symbol verschleppter Probleme

Ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Tragen des Kopftuchs wurde jüngst in fast allen Tonlagen bejammert. Von Moll bis Dur. An der medialen Klagemauer waren so unterschiedliche Personen und Gruppen wie der Ex-Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky, der CDU-Grande Wolfgang Bosbach und der weiterlesen

Parallel-Kulti

Vor geraumer Zeit hatte ich erzählt, wie Multikulti im Reich der Habsburger 1918 endgültig gescheitert war. Heute berichte ich nach einer Nahostreise über das aktuelle Zusammenleben der Israelis, nämlich der etwa 75 % Juden und der ca. 21 % Araber weiterlesen