Italien nach dem Rosatellum

In Italen haben die Wahlgesetze immer seltsame Namen gehabt. Eins hieß zum Beispiel Porcellum – „Schweinerei“. Das neueste wurde nach seinem Schöpfer Ettore Rosato „Rosatellum“ genannt. Der Kern dieser Regelung ist, daß 231 Abgeordnete der Kammer direkt in einem einzigen weiterlesen

Ungarn kommt auch ohne EU-Subventionen zurecht

1683 rettete der polnische König mit seinen Reitern Wien und Ungarn vor den Moslems, jetzt werden Ungarn und Polen wieder zusammenstehen. Darauf deutet ein Interwiev mit Victor Orbán hin, welches heute in der Zeitung „Magyar Hirlap“ unter den Überschriften „Viktor weiterlesen

Der Schnackselvertrag (romantisch)

Das schwedische Parlament hat beschlossen, daß alles beim Sex einvernehmlich ablaufen muß. Eine Leserin hatte angeregt, eine App zu programmieren. Ich habe da mal einen rechtssicheren Mustervertrag als Script: Gegenstand des Vertrages: Gestaltung eines imposanten Abends Vertragsparteien: Penetrator: ………………………, wohnhaft weiterlesen

Noch eine Klatsche für Dr. Merkel

Die geschäftsführende deutsche Regierung hatte tatenlos zugesehen, wie demokratische Rechte in Spanien verletzt werden, ohne daß das von der EU sanktioniert wird. Kein Wunder: Ist doch der spanische Regierungschef Mariano Rajoy über den Umweg der Europäischen Volkspartei im EU-Parlament Parteifreund weiterlesen

Die Reise nach Jerusalem

Präsident Trump hatte mitteilen lassen, daß er sich merken würde, welche Staaten heute in der Vollversammlung der UN gegen die Verlegung der amerikanischen Botschaft nach Jerusalem stimmen würden. Ich hab hier mal eine Liste der europäischen Staaten, die er sich weiterlesen

Wofür Polen bestraft werden soll

Unsere elitistischen Mainstream-Medien erzählen uns nicht, warum es in Polen zur Verfassungskrise gekommen ist. Warum Polen aus der EU ausgeschlossen werden soll. Hier eine Erklärung, die sich im wesentlichen auf den Wikipedia-Eintrag zum polnischen Verfassungsgericht, Stand 20.12.2017 stützt. Gegen Ende weiterlesen

Warum Gustav Stresemann zur AfD paßt

Der WELT-Autor Sven Kellerhoff hat uns gerade mit fünf Gründen „bewiesen“, warum der Mißbrauch von Stresemanns gutem Namen für eine AfD-nahe Stiftung ein Sakrileg ist. Naja, Kellerhoff mußte das zusammenkompilieren, weil sonst niemand von seinen Kollegen mehr ein Bier mit weiterlesen

Die Ungarn lehnen den Soros-Plan ab

Ich hatte kürzlich über die nationale Konsultation zum Soros-Plan in Ungarn berichtet, bei der 2,3 Millionen ausgefüllte Fragebögen an die Regierung gesendet worden waren. Bisher war jedoch noch nicht klar, wie abgestimmt worden ist. Heute hat die älteste Nachrichtenagentur der weiterlesen

Warum Präsident Macron nervös ist

Der französische Präsident Emmanuel Macron ist seit Mai 2017 im Amt. Auf seiner Agenda stand von Anfang an die „Stärkung Europas“. Das heißt die Schwächung der europäischen Nationalstaaten mit Ausnahme Frankreichs. Sein Plan sah vor, die Erreichung dieses Ziels mit weiterlesen