Das Phantom des Syrers

Gerade soll ein „Syrer“ ein Haus in Leipzig abgebrannt haben, vier andere „Ärzte und Ingenieure“ sind verdächtig eine türkische Moschee angegriffen zu haben. Überall Syrer. Überall Fake und Lügenpresse Was mich traurig macht: Daß viele islamkritische Medien das Gewäsch vom weiterlesen

Karfreitagsgedanken

Der Autor Hannes Stein hat in der WELT ausgebreitet, daß das „jüdisch-christliche Abendland“ eine dreiste Lüge wäre. Aber hätte es das Christentum ohne das Alte Testament überhaupt gegeben? Jesus steht mit dem Neuen Testament auf den Schultern der jüdischen Patriarchen, weiterlesen

Schulen müssen entmessert und entgiftet werden

Manche Eltern in Großstädten fragen sich inzwischen, ob sie ihre Kinder noch in die Schule schicken sollen. Keine Waffenkontrollen an den Zugängen, wachsende Brutalität auf dem Schulhof und in den Klassenräumen. Islamisches Herrenmenschentum. Babylonische Sprachverwirrung im Unterricht. Inklusion von Verhaltensauffälligen. weiterlesen

Landrat Münchberg kanzelt Heuchler ab

Der Landrat des Weimarer Landes hat sich mit einer Phillippika, einer Kampfrede, nach 28 Dienstjahren von seinen Schäfchen verabschiedet. Wirklich lesenswert, was ein erfahrener Verwaltungschef zum sogenannten „Behördenversagen“ mitzuteilen hat. Es ist in Wirklichkeít ein Medien- und Politikversagen. Ein Heuchlerversagen. weiterlesen

CDU wählen nutzt überhaupt nichts

Holger Douglas hat auf Tichys Einblick gerade einen Dreiteiler zur rechtswidrigen Aufstellung von Luftmeßstationen in deutschen Städten gepostet. Hier und hier und hier. Die Stationen stehen meistens zu nahe an der Straße und die Luftzirkulation ist nicht wie in der weiterlesen

Die Perspektiven der Jugend

Wer der Jugend keine Perspektive bieten kann, wird die demnächst notwendige Umwälzung der politischen und medialen Apparate nicht zustande bringen. Das müssen unsere blauen und sonstigen Revolutionäre verinnerlichen. Man muß aus der Historie was lernen. In der deutschen Geschichte gab weiterlesen

Er ist wieder da

Es gibt eine Firma, die nachdenkliche Trickfilme über Zuwanderung herstellt. Es gibt  einen über die Einwanderung nach Amerika auf Kosten der Indianer. Jetzt gibt es einen Zweiten. Mit einem Hauptdarsteller, der ein „Flüchtling“ aus Österreich war. Mit Einwanderung hat man weiterlesen

Der Kessel Kunterbuntes von Soros

Vor der Nationalratswahl in Ungarn versuchen die vom Finanzgenie Soros aufgestachelten Oppositionsparteien ein Bündnis gegen die Regierungsparteien FIDESZ (Bürgerunion) und KDNP (Christdemokraten) zustande zu bringen. Koste es was es wolle. Ein kunterbuntes Durcheinander mit kabarettreifen Einlagen. Ein Blick auf diese weiterlesen