Die Zeit der Schlachtefeste

Entgegen der landläufigen Überzeugung ist es in Ungarn im Winter kalt. Zwischen Weihnachten und Neujahr finden deshalb in Ungarn viele Schlachtefeste statt. In kleineren Orten als Dorffest mit ein bißchen Folklore. Schweine werden in Ungarn oft noch so gehalten, wie weiterlesen

Das Wirtschaftswunderland auf Junckers Anklagebank

Auch ich hatte 2006 ehrlich gesagt einige Zweifel, ob Rumänien in die EU paßt. Wenn ich aber die letzten Jahre Revue passieren lasse, so muß ich zugeben, daß ich angenehm überrascht bin. Gemessen an meiner zugegebenermaßen niedrigen Erwartungshaltung ist in weiterlesen

Es wird Zeit für Neuwahlen in Spanien

Hier einige Zahlen, die im Ausland zwar bekannt sind, von den deutschen Medien jedoch nicht kommuniziert werden. György Bakondi, Chefberater für Sicherheitsfragen des ungarischen Premierministers hielt am 28. Dezember 2018 in der Garibaldi-Straße im Pressesaal des Kabinetts des Premierministers eine weiterlesen

Vor 40 Jahren: Winterblackout

Es gab vor einem halben Menschenalter schon mal ahnungslose Leute, die die Energieversorgung systematisch geschrottet hatten. Die Ostberliner Statthalter reagierten 1979 mit der Energieträgerumstellung (Abkürzung: ETU) auf eine Verknappung des Öls. ETU bedeutete – abgesehen vom Kernkraftwerk Lubmin – restlos weiterlesen

Wer wird der nächste Autokanzler?

Die VW-Produktionsstandorte waren bei Wahlen immer SPD-Hochburgen. Das betraf Emden an der Nordsee genauso wie Nordhessen um das Werk in Baunatal, Hannover und Wolfsburg. Auch bei der letzten Bundestagswahl 2017 hatte die SPD dort überall noch relative Mehrheiten, obwohl sie weiterlesen

Der Weihnachtsmann als Opfer der schlechten Sicherheitslage

Eindrücklicher als im folgenden Video kann man die derzeitige Situation in Deutschland nicht abbilden. Was uns hier gezeigt wird, müssen wir jedoch unbedingt vermeiden. Auch wenn vor unsrer Haustür randaliert wird, dürfen wir nicht Freund und Feind verwechseln. Nun stehen weiterlesen

Orbán: Migration wird das Hauptthema im Europawahlkampf

In einem Interview mit oe24.at sagte Viktor Orbán am Sonntag, daß  bei den Wahlen zum Europäischen Parlament im nächsten Jahr die europäischen Nationen zum ersten Mal ein gemeinsames Thema hätten. Auf dem ganzen Kontinent gehe es um Migration. Dies wird weiterlesen

Der Afghanistan-Einsatz ist gescheitert

Die erste Auseinandersetzung nach dem Zweiten Weltkrieg, die der Westen verloren hatte, war der Vietnamkrieg. Er wurde sowohl in Asien als auch an der einheimischen Medienfront verloren. Was 1950 in Korea noch leidlich funktionierte, war der Export einer in Japan weiterlesen