Sucht Berlin den Super-Hitler?

Ich erinnere mich genau an den 20. Juni 1991. Etwas Ungewöhnliches spielte sich in den Räumen eines großen Ingenieurbüros in Erfurt ab. Es war eines der Büros, in dem die ICE-Stecke München – Berlin geplant wurde. Die Radios liefen während weiterlesen

Gefangenenaustausch Böhmermann – Yücel

Daniel-Dylan Böhmer hat in der WELT Freiheit für den türkischen Journalisten Yücel verlangt: „Gemeinsam fordern deutsche, türkische und internationale Künstler Freiheit für den WELT-Korrespondenten – Bono, Sting und die Toten Hosen ebenso wie führende Journalisten und vier Nobelpreisträger. (…) Darunter weiterlesen

Ungarn ist auf die EU-Anhörung vorbereitet

Wie bereits berichtet wurde, hat die ungarische Regierung eine nationale Konsultation zum Soros-Plan eingeleitet, um bei der am Donnerstag stattfindenden Anhörung im zuständigen EU-Ausschuß gegen die Einwanderung von Moslems zu argumentieren. Bisherige Volksbefragungen der ungarischen Regierung wurden in ihrer Breitenwirkung weiterlesen

Sonnenuntergang im Willy-Brandt-Haus

Morgens begann der Schulunterricht in den 60er Jahren ungefähr einmal in der Woche mt dem Lied „Brüder zur Sonne, zur Freiheit“. Alternierend mit „Ich trage eine Fahne“, „Kleine weiße Friedenstaube“ und dem „kleinen Trompeter“. Die Sonne war Aufbruchssymbol, oft auch weiterlesen

Einspeisevergütung hat keinen Bestandsschutz

Vor zwei Jahren fand in Jena eine Veranstaltung der AfD zum EEG-Gesetz statt. Der Vortragende Michael Limburg vom EIKE-Institut prognostizierte auflaufende finanzielle Verpflichtungen gegenüber Windmüllern und Solarbaronen in Billionenhöhe, wenn man zubaut, wie bisher. Er forderte, daß diese Verpflichtungen aufgelöst weiterlesen

Weiß nicht, wo schon wieder der Rechtsruck ist

Die Lügenpresse überschlägt sich geradezu vor Eifer, oder ist es schon Geifer? „Mit diesem Sound zementiert die AfD ihren Rechtskurs“, „Petry sieht die AfD seit dem Parteitag faktisch in Höckes Hand“ und „Am Ende eines inhaltsfreien Parteitags triumphiert der rechte weiterlesen

Die Geister, die Oskar rief

Der 2017er Wahlkampf der Linken war in der Summe durchaus nicht erfolglos. Im Osten haben sie zwar eine dicke fette Klatsche abbekommen, im Westen wurde das aber etwas mehr als ausgeglichen. Diese Tendenz ist nicht ganz neu, eigentlich begann die weiterlesen

Die Partei der sozialen Eiseskälte

Eine Mutter von 11 Kindern, mittlerweile 77 Jahre alt, hatte nie Zeit sich am Fernseher zu langweilen, ja sie hatte noch nie so einen Lügenroboter im Haus. Und auch kein Radio, welches eine immer längere Antenne bekommt, wenn man es weiterlesen

Der P2/10 ist brandgefährlich

In Ostberlin hat heute eine sogenannte „Wohnscheibe“ P2/10 gebrannt. P2 ist die Typbezeichnung, 10 die Geschoßzahl. Sie hat drei Treppenhäuser, die nur im ersten, dritten, sechsten und neunten OG durch Verteilergänge verbunden sind. Das bedeutet, daß nicht von jeder Wohnung weiterlesen