Wegwerfgesellschaft mit grünem Gütesiegel

Das Bruttoinlandsprodukt BIP betrug 2017 in Deutschland 3.277 Mrd. €. Übers Jahr wurden rund 4.000 Petajoule (PJ) Energie benötigt. Pro € BIP wurden also etwa 0,34 kWh verbraucht. Für die Herstellung eines VW Touran zu 40.000 € Einkaufspreis mit ein weiterlesen

Die Grünen über den Wolken

Katharina, Annalena, Jamila, Cem und Robert sollten auch angemessen Steuern zahlen. Katharina – eine in den Medien dauerpräsente bayrische Grüne – ist zum Beispiel nach Kalifornien gejettet, um ein Eis zu verzehren. Was ich ihr prinzipiell ja nicht neide. Dafür weiterlesen

Warum Jamila und Katharina lieber fliegen

Hab mich immer gewundert, warum die Grünen Jamila und Katharina Dieselphobie haben und am liebsten fliegen. Das folgende Video könnte alles erklären. Jamila war nach Norwegen geflogen, Katharina sogar nach Kalifornien. Ska fährt wahrscheinlich immer mit dem Fahrrad nach Brüssel weiterlesen

American Greta fährt Monstertruck

Aus meiner Reihe: „Feinstaub für Annalena und Katharina“ ein neues Video: Im alten Europa labert eine ferngesteuerte 16jährige das zwangsfinanzierte Staatsfernsehen zu. Sie hat wegen dem schlechten Wetter in Skandinavien Depressionen und wird von ihren Eltern nicht altersgerecht beschäftigt. Sind weiterlesen

Annalena und Katharina wären ausgelistet worden…

Auch die Band Queen besang die Liebe zum Auto und hatte mit den grünen Feinstaubtussies offensichtlich nichts am Hut. Solche Spaßbremsen wie Annalena und Katharina wären gleich aussortiert worden, siehe zweite Strophe. Der Sänger Mercury hätte das Lumpenlieschen Claudia mit weiterlesen

Wer entschädigt die voreiligen Dieselverkäufer?

Mehrere Monate wurden Dieselbesitzer von den Medien und von den Altparteien verrückt gemacht. Vor Fahrverboten wurde gewarnt, Nachrüstungen von Fahrzeugen wurden diskutiert, Umtauschprämien ins Spiel gebracht. Viele Medien rieten ihren Konsumenten sich möglichst schnell vom geliebten Diesel zu trennen, weil weiterlesen

Die Autofabrik der Zukunft

Die L-Medien malen fast täglich am Horrorgemälde der digitalisierten Fabrik. In der nur noch ein paar Wachschützer rumlaufen, weil alles per Roboter gemacht wird. Und der Rest in der Chefetage mit künstlicher Intelligenz. Ich denke nach der Entdieselung und dem weiterlesen

Landwirtschaft ohne Diesel

Ich hatte vor ein paar Tagen mal das Verkehrswesen nach der Umstellung auf Pferdestärken beleuchtet. Dasselbe kann man auch für die Landwirtschaft durchspielen. Die deutsche Industrie bereitet sich bereits ernsthaft darauf vor. Die Firma Schmitz Pferdezugtechnik aus Lautert stellt fast weiterlesen