Merkel hat das türkische Porzellan zertrümmert

Als im Ersten Weltkrieg die Armenier von den Türken getötet wurden, blieb ein Teil der Verantwortung an Deutschland kleben. Denn deutsche Offiziere und Soldaten waren zu Tausenden in der Türkei, als die Galgen bestückt wurden und die Todesmärsche begannen. Damals weiterlesen

Schäuble kann nur Plus und Minus

Zu Westasien gehört die kleine Mittelmeerinsel Zypern, dessen griechischer Südteil der EU beigetreten ist. Das Finanzparadies hatte durch den Haarschnitt privater Bankkonten im März 2013 Schlagzeilen gemacht. Die zyprischen Kreditinstitute hatten hochriskante Geschäfte mit Staatsanleihen gemacht und waren dabei fatal weiterlesen

Was ist eigentlich aus Zypern geworden?

Am äußersten Rand von Europa gibt es ein kleines Inselchen, welches durch den Haarschnitt privater Bankkonten im März 2013 Schlagzeilen gemacht hat. Inzwischen ist fast ein Jahr vergangen. Wie hat sich die Wirtschaft Zyperns seitdem erholt? Die letzten Zahlen liegen weiterlesen

In Zypern gehen die ersten Lichter aus

Am Ende des ersten Quartals 2013 erfolgte die Beteiligung der Sparer am Bankendesaster in Zypern. Die zyprische Wirtschaft war schon vorher in den Krisenmodus übergegangen, wie die folgenden Zahlen zeigen. Sie wurden vom Statistischen Amt von  Zypern ins Netz gestellt: weiterlesen

Die Exportware für Zypern ist eigentlich verschenkt worden

Am 1.1 2008 ist Zypern dem Euro-Gebiet beigetreten. Bis Ende 2012 sind das 5 Jahre mit der Eurowährung. In diesen 5 Jahren hat Zypern mit Deutschland und Österreich jährlich ein Handelsdefizit von fast 500 Mio € aufgebaut, mit allen Ländern weiterlesen

Alexis Sorbas und die Bank of Cyprus

Der Anfang der 60er Jahre veröffentlichte Roman „Alexis Sorbas“ von Nikos Kazantzakis berichtete über einen Schriftsteller, der ein Kohlebergwerk geerbt hatte, welches wegen maroden Holzstempeln einstürzte. Um den Schaden zu reparieren, wurde Alexis Sorbas mit der Herstellung einer Seilbahn für weiterlesen