Merkel Seit an Seit mit den Moslembrüdern

Derzeit wird im politischen Berlin um ein militärisches Engagement in Syrien gestritten. Die Kanzlerin ist wie gewohnt bei den Kriegstreibern. Sie zündelt ja auch in Afghanistan und Mali. Und die SPD steht auf der Bremse. Das erste Mal seit Jahren, weiterlesen

Berliner Republik stirbt nicht an Herzversagen, sondern an Hirntod

Herzversagen ist jedoch die Fehldiagnose der Medienscharlatane. Haß, Hetze und zu wenig Herz: Daran würde Deutschland leiden. In Wirklichkeit stirbt Deutschland an einem Ausfall der Gehirnfunktionen. Denn Köthen ist überall. Die Kanzlerin tritt uns mit ihren Einfällen täglich an den weiterlesen

Die CDU geht in den Sturzflug über

Bereits am 11. August hatte ich auf den schwelenden Konflikt zwischen der Lügenkanzlerin Dr. Münchhausen-Merkel und dem sächsischen Ministerpräsidenten Kretschmer hingewiesen. „Im kommenden Jahr werden wir Zeuge werden, wie Merkel die sächsische und die thüringische CDU vernichten wird. Wenn sie weiterlesen

Aus Messeland wird Messerland

Früher war Sachsen durch die Leipziger Messe bekannt, heute durch Messerei. Anläßlich eines Stadtfestes in Chemnitz ist ein „Mann“ von einem anderen „Mann“ mit einem Messer regelrecht zerstückelt worden. 25 Stiche sind kein Versehen. Das ist Blutrausch. Ein zweiter Mann weiterlesen

Merkel hat sich mit dem Reiseziel vertan

Gestern wurde in Offenburg ein Arzt von einem „Deutschen“ gekillt und seine Helferin verletzt. Wie sich herausstellte, stammte der messerschwingende „Mann“ aus Somalia, einem religiös-fanatischen Hotspot mit archaischen Stammesgebräuchen. Wäre es da nicht am Platz gewesen, daß die Kanzlerin nach weiterlesen

Ich hätte ein schlechtes Gefühl

Immer öfter fordert die deutsche Lügenpresse Kernwaffen für Deutschland. Oder sie sinniert zumindestens darüber. Am 23.1.2017 der Tagesspiegel, am 5.4.2017 die ZEIT, am 22.5.2018 die WELT. Und am 29.07.2018 schon wieder die WELT. Aber wer würde im Erfolgsfalle denn den weiterlesen

Die Nationale Front kommt zurück

Bis vor 30 Jahren haben SED und CDU „vertrauensvoll“ in der Nationalen Front zusammengearbeitet. Die Christbolschewisten nahmen zum Beispiel am Wettbewerb „Schöner unsere Städte und Gemeinden“ teil und strichen zusammen mit den Genossen Gartenzäune oder reparierten Bushäuschen. Auch wenn es weiterlesen

Schlag nach bei Bismarck

Reichskanzler von Bismarck sagte am 6. Februar 1888 im Reichstag: „Jedes Land ist auf die Dauer doch für die Fenster, die seine Presse einschlägt, irgend einmal verantwortlich; die Rechnung wird an irgend einem Tage präsentiert in der Verstimmung des anderen weiterlesen

Nur die Deutschen sind die Dummen

Einige Regierungschefs können sich nach dem europäischen Asylgipfel mit geschwellter Brust zu Hause als Sieger ausgeben. Polen, Tschechien, die Slowakei und Ungarn sind das Merkelsche Gespenst der Zwangsislamisierung ihrer Länder losgeworden. Alles freiwillig ab jetzt. Keine Drohungen und keine Gefahr weiterlesen

Der linke Söder heißt Sahra

Die CDU wird durch Markus Söders Offensive gegen Merkels Asylpolitik an den Rand der Implosion gebracht. Aber eben nur an den Rand. Noch hält die Viererkette aus Krampf-Karrenzieher, Dr. Schäuble, Kauder und Luschet in Merkels Abwehr. Das könnte sich ändern, weiterlesen