Die Bundesregierung erklärt die Nachbarn zu Lügnern

Die deutsche Politik seit Kanzler Schröder hat um innenpolitische Punkte zu machen manche Nachbarländer sehr verärgert. Das fing mit der Kavallerie gegen die Schweiz an, mittlerweile sind durchweg alle Nachbarländer im Norden, Osten und Süden betroffen. Heute hat das seine weiterlesen

Kämpfe an der bosnisch-kroatischen Grenze

Der Magyar Hirlap berichtete mit Hinweis auf die Webseite der bosnischen Zeitung Nezavisne novine, daß mehr als hundert Illegale am Mittwoch mit der bosnischen Polizei aneinandergerieten, als sie einen gewaltsamen Grenzdurchbruch versuchten, um durch Kroatien in die Europäische Union zu weiterlesen

Präsident Macron und die Schwarze Witwe

Die Schwarze Witwe ist eine Spinne, die die männlichen Artgenossen verspeist. Bisher waren in Deutschland auffallend viele männliche Politiker betroffen. Helmut Kohl, Friedrich Merz, Peer Steinbrück, Laurenz Meyer, Guido Westerwelle, Christian Wulff, Karl-Theodor zu Guttenberg, Roland Koch, Edmund Stoiber, Sigmar weiterlesen

Osteuropa will keine neue Türkenherrschaft

Die Lügenmedien hatten schon immer die allerdümmsten Erklärbären, wenn es um den Osten ging. Viele meiner Leser erinnern sich noch an den Ostreporter des Westfernsehens Klaus Bednarz, gegen den ein Schwein noch hochintelligent war. Eine Anekdote besagte, daß Honecker seine weiterlesen

Alternativlosigkeit war gestern

Die ungarische Zeitung Magyar Hirlap überraschte seine Leser gestern mit der Schlagzeile: Viktor Orbán: Mittel- und Osteuropa ist das wettbewerbsfähigste Investitionsumfeld auf dem Kontinent. Berichtet wurde über das Wirtschafts- und Handelsforum + GALERIA, das mit China und 16 ostmitteleuropäischen Ländern weiterlesen

Keine Sau will den Euro

In der EU haben zehn Länder eine eigene Währung. Seit der Eurokrise sind sie sehr froh darüber. Und nun kommt der machtbesessene Kommissionspräsident Juncker daher und will sie unter das Joch des untergehenden Euro und der selbstherrlichen EZB zwingen. In weiterlesen

Viel Feind, viel Ehr

Dieses geflügelte Wort soll angeblich vom römischen Feldherrn Quintilius Varus stammen, der wegen feindlicher Übermacht die Schlacht im Teutoburger Wald verlor. Im Ersten Weltkrieg sollte der dumme Spruch die Deutschen aufmuntern, zusammen mit Österreich-Ungarn, Bulgarien und der Türkei gegen den weiterlesen

Trumps Diplomatie zwischen drei Meeren

Donald Trump begann seinen Besuch in Polen. Die Air Force One landete gestern um 22:15 in Warschau. Der Präsident der Vereinigten Staaten wurde von Frau Melania begleitet. Folgende Termine sind geplant: 9:25 – Treffen mit Präsident Andrzej Duda im Königsschloss weiterlesen

Merkel macht Mist, der Balkan hat den Dreck

Gehts noch? Jahrelang hat Dr. Merkel via Frankfurt, München und andere deutsche Flugfelder fromme Kämpfer unbehindert in den Islamischen Staat fliegen lassen. Zu  Hunderten. Eine Flugkarte nach Istanbul zu kaufen war überhaupt kein Problem. Kein Mensch hat sich um die weiterlesen

Der Balkan gegen Dr. Merkel

Jeder Staat braucht eine Legitimation, einen Lebenszweck. Das betraf auch das 1918 untergegangene Österreich-Ungarn. Der Hauptgrund für das Bestehen des Habsburger Großreiches war die Türkengefahr und die Grenzsicherung. Nach der zweiten Belagerung von Wien 1683 eroberte Österreich von den Türken weiterlesen